UNDERDOG ist ein autonomes Zentralorgan, das sich zum Ziel gesetzt hat, wissenschaftstheoretische Aspekte in Schwerpunktausgaben unter den Gesichtspunkt des Erkenntniswachstums zu publizieren.  Zu diesem Zweck führen wir diskursorientierte Interviews, erarbeiten Artikel zu ausgesucht wichtigen Ereignissen, die für eine diskursorientierte Arbeitsweise relevant sind.
Wir treten für eine fortschrittliche Welt ohne Ausbeutung und Unterdrückung ein, in der Menschen ihre Unterschiede leben können, ohne von ihnen oder wegen ihnen eingeschränkt zu werden. Hierzu liefern wir viele Schwerpunkt-Themen mit vielen guten Argumenten gegen Nationalismus, Rassismus, Antisemitismus, Homophobie und Sexismus.



Aus der Gerüchteküche:

Universität Düsseldort hält 21 000 Tiere zu Versuchszwecken - und kündigt Transparenz an

Mit einem neuen Internet-Auftritt stellt die Uni ihre Einrichtung für Tierversuche vor.
Mit einem neuen Internet-Auftritt stellt die Uni ihre Einrichtung für Tierversuche vor.

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf will der Öffentlichkeit künftig mehr Einblick in die Arbeit der "Zentralen Einrichtung für Tierforschung und wissenschaftliche Tierschutzaufgaben" (Zett) geben. Die neue Herangehensweise ist auch das Ergebnis einer Kampagne des Düsseldorfer Tierschutzvereins, die unser Bundesverband aktiv unterstützt.

mehr lesen 0 Kommentare

Magazin tierrechte 3.16 ist erschienen

Magazin tierrechte 3.16
Magazin tierrechte 3.16

Schwerpunkt:
Förderung tierversuchsfreier Verfahren: Gesamtstrategie fehlt

Aus dem Inhalt:

  • Dschungel Forschungsförderung
  • Welche Erfolge bringt die Förderung?
  • Forschungsförderung in der Praxis
  • Welche Förderprogramme werden am häufigsten abgerufen?
  • Interview zum Förderprogramm „Alternativmethoden zu Tierversuch“
  • Chefsache Masterplan
mehr lesen 0 Kommentare

CHRIS FARREN macht sich unsterblich

CHRIS FARREN
CHRIS FARREN

„I’m scared but I’m fine, so I stepped out of line/‘Cause I know I can’t die“ – Fake-Problems-Frontmann Chris Farren vergeudet auf seinem im September erscheinenden Solo-Debüt keine Zeit um eines klarzustellen: er ist gekommen, um zu bleiben und schert sich nicht darum, was andere darüber denken.

mehr lesen 0 Kommentare

Goodbye Fairground veröffentlichen "I Don't Belong Here Anymore"

Goodbye Fairground
Goodbye Fairground

Das Punkrock-Quintett Goodbye Fairground unterschreibt bei This Charming Man-Records und veröffentlicht am 21. Oktober 2016 sein zweites Album "I Don't Belong Here Anymore" auf dem Münsteraner Label (im Vertrieb von Cargo Records).

mehr lesen 0 Kommentare

SALAMANDA - Daddy Punk

SALAMANDA
SALAMANDA

Zeitstrafe aus Hamburg veröffentlicht seit eh und je die Alben von Bands wie Captain Planet oder Matula. Nur ganz selten nimmt das Label neue Künstler unter Vertrag - wenn man es ganz streng sieht, sogar noch nie. Immer waren es nur die neuen Projekte oder langjährige Bekannte, die bei Zeitstrafe erschienen. Mit SALAMANDA hat Zeitstrafe nun das erste Mal eine ganz neue Band unter Vertrag genommen. Morgen veröffentlicht die Band aus Flensburg das Video zu "Daddy Punk", dass im September als 7" Vinyl Single erscheint.

mehr lesen 0 Kommentare

10 Jahre Rock&Wurst - 10 Jahre Gunner Records

Flyer
Flyer

Am 17. September gibt ́s im Tower auf die Ohren!!!
Rock&Wurst und Gunner Records feiern gemeinsam ihr 10 jähriges!!!
So schnell vergeht die Zeit! Ziemlich genau vor 10 Jahren gab es im Tower den ersten „Auftritt“ der Rock&Wurst, damals noch mit der schönen Massivholz-Bude. Etwa zeitgleich entsteht in einem Hinterzimmer (Schlafen, Wohnen, Arbeiten & Lager in einem) das erste Release des Bremer Labels Gunner Records.

mehr lesen 0 Kommentare