Die neuesten FanZine-Reviews


ROMP #41

ROMP #41
ROMP #41

ROMP #41
32 DIN-A-4 Seiten; €2,50.-
Romp Zine, Steinenstraße 17, 6004 Luzern, Schweiz
zine@romp.ch
Der Herausgeber erlebt derzeit vor allem eines: Krisen. Weltpolitisch und im regionalen, persönlichen Kontext. Die voranschreitende Gentrifizierung im eigenen Viertel bereitet dem Herausgeber im Hinblick auf den Infoladen Sorge ("Der Anfang vom Ende?"). ZERO kommen aus Minneapolis, beschreiben die Folgen des Trumpismus in Amerika und sind aufgrund des politischen Klimawandels bereit mehr zu machen, ohne das zu konkretisieren.

mehr lesen 0 Kommentare

PLASTIC BOMB #98

PLASTIC BOMB #98
PLASTIC BOMB #98

PLASTIC BOMB #98
80 DIN-A-4-Seiten; € 3,50.- + CD
Plastic Bomb, Postfach 100205, 47002 Duisburg
www.plastic-bomb.de
Ronja ist froh, dass es Läden gibt, die sich als "links" bezeichnen und in denen Menschen wegen Fehlverhalten (Grau-, Braunzonenband-Shirts, sexueller Belästigung) konsequent vor die Tür gesetzt werden, beobachtet aber auch in anderen Läden/Festivals eine gewisse Gleichgültigkeit und Inkonsequenz, wenn mensch auf diese Klientel aufmerksam macht.

mehr lesen 0 Kommentare

OX #130

OX #130
OX #130

OX #130

132 DIN-A-4-Seiten; € 5,90.- + CD

OX-Fanzine, Postfach 110420, 42664 Solingen

www.ox-fanzine.de

Nach einem gehaltvollen Griff in den Gemischtwarenladen Punkrock erlebt Tom van Laak eine Szene wie aus "Verstehen Sie Spaß", nur ohne Kameras und Moderator, bevor Sammy die Entstehungsgeschichte vom neuen Album "(sic!)" erzählt und im Anschluss Chris und Ines ihre Perspektive schildern. Auch der Hund kommt zu Wort, knurrt und schmatzt und will doch nur spielen. 

mehr lesen 0 Kommentare

TRUST #182

TRUST #182
TRUST #182

TRUST #182

68 DIN-A-4 Seiten; €3,00.-

Trust Verlag, Dolf Hermannstädter, Postfach 110762, 28087 Bremen

https://trust-zine.de/

Dolf fehlt die Lust und der Spaß und ist auf Impulse von Außen angewiesen. Jan nähert sich Trump's Narzissmus und hatte vor, ein Selbstinterview zu machen, gibt aber wieder einige Hinweise zu Ursprünge von Punksongs im medialen Kontext und grabt dieses Mal auch Oldies aus der Kiste aus, die von Punkbands gecovert wurden, nicht ohne anzumerken, Gesamt-Ausgaben seiner Lieblings-Theoretiker zu erwerben, wenn er denn nicht vor der Flimmer-Kiste hockt und Meuterei auf der Bounty oder Die Nackte Kanone schaut.

mehr lesen 0 Kommentare

PFF-Zine #3

PFF-Zine #3
PFF-Zine #3

PFF-Zine #3
52 DIN-A-5-Seiten; €2,20.-
http://www.magenbitter.net/
Markus hat nach 10 Jahren Fanzine-Pause ein neues PFF-Zine erarbeitet und veröffentlicht. Die dringlichste Frage, die mir und den LeserInnen auffällt, ist demzufolge, was Markus in all den Jahren getrieben hat. Hat er zu Fuß die Welt erkundet und gefährliche Abenteuer erlebt, wurde er entführt, hat er sämtliche Planeten innerhalb und außerhalb des Universums bereist? Nein, die Antwort darauf ist mehr profaner Art.

mehr lesen 0 Kommentare