UNDERDOG ist ein autonomes Zentralorgan, das sich zum Ziel gesetzt hat, wissenschaftstheoretische Aspekte in Schwerpunktausgaben unter den Gesichtspunkt des Erkenntniswachstums zu publizieren.  Zu diesem Zweck führen wir diskursorientierte Interviews, erarbeiten Artikel zu ausgesucht wichtigen Ereignissen, die für eine diskursorientierte Arbeitsweise relevant sind.
Wir treten für eine fortschrittliche Welt ohne Ausbeutung und Unterdrückung ein, in der Menschen ihre Unterschiede leben können, ohne von ihnen oder wegen ihnen eingeschränkt zu werden. Hierzu liefern wir viele Schwerpunkt-Themen mit vielen guten Argumenten gegen Nationalismus, Rassismus, Antisemitismus, Homophobie und Sexismus.

<<<more about us



Aus der Gerüchteküche:

The Deadnotes supporten Beach Slang

The Deadnotes
The Deadnotes

Die Freiburger Indie-Punk-Band The Deadnotes werden Beach Slang auf ihren Deutschland Dates supporten.

The Deadnotes haben am 7. Oktober 2016 ihr lang erwartete Debütalbum „I’ll kiss all fears out of your face“ als internationales Co-Release via KROD Records, Laserlife Records, Sugarferry Records, Smithsfoodgroup DIY veröffentlicht.

mehr lesen 0 Kommentare

VAL SINESTRA - 2. Single zum kommenden Album

Val Sinestra- Foto: Steve Glashier (2016)
Val Sinestra- Foto: Steve Glashier (2016)

Mit „Kein Argument“ präsentieren die 4 Berliner Jungs von VAL SINESTRA ihre zweite Singleauskopplung aus dem kommenden Debütalbum „Unter Druck“. Der Songtitel spricht für sich und passt wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge in dieser „postfaktischen“ Zeit.

mehr lesen 0 Kommentare

Modern Baseball - kommen auf Tour und veröffentlichen neue Split 7"

Modern Baseball
Modern Baseball

Ab sofort gibt es den neuen Modern Baseball-Song mit dem grandiosen Titel „This Song Is Gonna Buy Brendan Lukens A Pair Of Socks“ im Stream. Der Song erscheint auf der neuen 7" Split-Single, die Modern Baseball zusammen mit ihren Supportbands The Superweaks und Thin Lips passend zur anstehenden Europatour am 20. Januar auf Big Scary Monsters veröffentlichen.

mehr lesen 0 Kommentare

Rotten Mind - Things I can´t see

Rotten Mind
Rotten Mind

ROTTEN MIND spielen Punkrock, allerdings – und da sollte mensch sich von dem harschen Bandnamen nicht verunsichern lassen – eine Mischung aus US-Garagen-Rock und britischem 77-Style.
Auch auf dem neuen, selbstbetitelten Longplayer tritt das Ergebnis verdammt gut in den Hintern und reißt mit seinen grandiosen Power-Chords und Melodien umgehend mit. Jetzt kommt mit "Things I can't see" die 1. Single-Auskopplung vom kommenden selbstbetitelten Album, das am 17.03. auf Lövely Records erscheint.

mehr lesen 0 Kommentare

Lücke zwischen Arm und Reich wird größer

Oxfam-Studie
Oxfam-Studie

Acht Milliardäre – alles Männer – besitzen genauso viel Vermögen wie die gesamte ärmere Hälfte der Weltbevölkerung: Das Ergebnis der aktuellen Recherchen macht klar, wie unvorstellbar weit die Lücke zwischen Arm und Reich inzwischen auseinanderklafft.

mehr lesen 0 Kommentare

Veganerin wird Einbürgerung in die Schweiz verweigert

Nancy Holten bei Youtube
Nancy Holten bei Youtube

Die Gemeinde Gipf-Oberfrick im Kanton Aargau hat in einer Bürgerversammlung einer Tierschützerin zum zweiten Mal die Einbürgerung verwehrt

mehr lesen 0 Kommentare