KICKDOWN - Complete Control
Reviews · 19. September 2021
KICKDOWN Complete Control CD Smith & Miller Records KICKDOWN moshen seit 1998 und haben nach einer Pause ein neues Album seit 10 Jahren eingespielt. Mit dabei ist Gitarrist Fips (Only Attitude Counts, Spidercrew, Bombsquad). Sein Riffing prägt den groovy HC-Sound wie in "Eat" und die Mixtur aus Metal, Punk und Crossover gipfelt in Coverversionen von Bombsquad und Twisted Sister.

VIER METER HUSTENSAFT - Influenza
Reviews · 19. September 2021
VIER METER HUSTENSAFT Influenza LP/CD Distortion Sound Records In guten wie in schlechten Zeiten helfen offenbar eine Buddel Rum und "singen, tanzen, alles geben im Takte der Musik". Mit diesen Zutaten lassen Yvi, Phil, Jonas und Andy den Punk wie aus den 80er Jahren ertönen. Das passt zusammen wie Arsch auf Eimer. Mies gelaunt und gut geröhrt, rau und melodisch, stets mit dem Willen, der Tristesse zu entfliehen.

Half Past Two - Scratched CD
News · 19. September 2021
Fresh off an appearance at last weekend's Brew Ska Ska Festival, where they played alongside Less Than Jake, Hepcat, Mustard Plug, and more, rising Southern California ska band Half Past Two have released an irresistibly upbeat new single titled "Scratched CD."

Burger Weekends - Tape Of The Disease
Reviews · 18. September 2021
Burger Weekends Tape Of The Disease MC Surfin' Bird Tapes Die Osnabrücker Buger Weekends frönen nicht umsonst den typischen THE QUEERS-Sound, covert das Trio doch auch ihr "Burger King Queen"-Song. Ansonsten gibt es mit dem kurzen "I don't care", "Eat you" und "So it again" drei weitere ramoneske Punksongs, die schnell, simpel und schwülstig intoniert werden.

Grand Collapse - Empty Plinths
Reviews · 18. September 2021
Grand Collapse Empty Plinths LP TNS Records Empty Plinths zelebriert den Aufschrei der Gesellschaft, Monumente von Ausbeutern herunterzureißen. Der Titel wurde inspiriert von den Black Lives Matter-Demos in Bristol, bei denen die Statue eines Sklavenhändlers ins Meer geschmissen worden ist.

Planlos - Mein Freund
News · 18. September 2021
Totgesagte leben länger – PLANLOS sind der spielende Beweis. 11 Jahre nach dem Aus der Band bringt die Punkrock Band nun am 29.10. ihr neues selbstbetitelte Album via Roll-a-Coaster / Warner heraus 10 Jahre ist´s her, dass Giuseppe „Pino“ Avanzato mit seiner Punkrockgang nach 17 wilden Jahren den Stecker zog. Im Juni 2019 postet das Quartett ein Selfie mit der vielversprechenden Unterschrift: „Totgesagte leben länger“.

ACTORS: "Cold Eyes"
News · 18. September 2021
Sänger, Gitarrist und Poduzent der Band ACTORS, Jason Corbett, sagt: "'Cold Eyes' wurde an nur einem einzigen Tag geschrieben und aufgenommen. Manchmal passiert so etwas, und dann ist es am Ende sogar noch der Lieblingssong der ganzen Band auf dem neuen Album. Wir können es kaum abwarten, ihn live zu spielen!" Eine Nordamerikatour für diesen Herbst musste leider erneut verschoben werden, Infos liegen derzeit auf Eis.

El Mariachi - Single "Gratisgeld"
News · 17. September 2021
Die Single ist der Vorbote für das neue Album"Crux", das am 19.11. bei Sabotage Records erscheint.

Delfinmassaker auf den Färöern
Artikel · 17. September 2021
Nach dem Delfinmassaker auf den Färöern, bei dem am Wochenende mehr als 1400 Weißseitendelfine getötet wurden, ruft PETA zum Boykott auf und appelliert an jeden Einzelnen, die Färöer und Dänemark sowie von diesen Ländern hergestellte Produkte zu meiden. Die Tierrechtsorganisation appellierte zudem erneut an den färöischen Fischereiminister Jacob Vestergaard, die als vermeintliche Tradition vermarktete blutige Wal- und Delfinjagd umgehend einzustellen.

V/A – Girlz Disorder Volume 2
Reviews · 16. September 2021
V/A Girlz Disorder Volume 2 LP+CD Fire and Flames Music/Mass Productions Punk war und ist immer auch weiblich und prägt die Punk-Community auf, vor, neben und hinter den Bühnen. Frauen*, Girlz, Riot Grrrls haben eben auch immer schon einen Einfluss auf die "Szene". Allerdings - und ich denke, dass ist das Problem - ist die Wahrnehmung eine andere. Zum einen werden Frauen* als "Exotinnen" präsentiert, als "female fronted"/ "all female band" gelabelt, als müsse das Geschlecht explizit wie ein...

Mehr anzeigen

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen