Reviews

Reviews · 17. Januar 2020
Nueva Generación/Better Off Dead Split EP No Spirit NUEVA GENERACION aus dem Südosten Spaniens mit Musiker*innen von Bici HC, Arañazo, Muerte por Mil Cortes y Tercera, Guerra Mundial… servieren robusten, melodischen Punk.

Reviews · 17. Januar 2020
ASOCIAL DISTORTION s/t LP No Spirit Karsten und Buddel benötigen nicht viel, um den angepissten HC lautzumalen. Schlagzeug, Gitarre und Gebrüll.

Reviews · 17. Januar 2020
JARADA Ma'agal Sina'a LP No Spirit JARADA aus Tel Aviv sitzen politisch zwischen den Fronten und geben sich diplomatisch: "Spreading hate and fear and it frightens me". Da haben sie Angst vor der Zukunft, propagieren einen Gerechtigkeitssinn, den der andauernde Nahostkonflikt ad absurdum führt.

Reviews · 15. Januar 2020
The Cowboy s/t 7" Drunken Sailor Records THE COWBOY frickeln und werkeln in ihrer Klangwerkstatt, jammen und improvisieren, lassen laufen.

Reviews · 15. Januar 2020
Dark Thoughts Must Be Nice LP Drunken Sailor Records Das Philadelphia-Trio machen es simpel, laut und eintönig. Schwelgerische Midtempo-Melodien zum Schwoofen, Uptempo-Pogo mit Dosenbier und Klebstoff schnüffeln.

Reviews · 15. Januar 2020
RADIO HAVANNA Veto LP/CD Dynamit Records RADIO HAVANNA wandeln zwischen Hosen und ZSK, machen eingängige Faust-in-den-Himmel-Songs und kombinieren nahezu perfekt Melodie und Härte.

Reviews · 14. Januar 2020
AJJ Good Luck Everybody LP/CD Specialist Subject Records AJJ frönen einen hippiesken Stil, der sich wie in "Mega Guillotine 2020" in ironischer Art und Weise wie ein Weihnachtslied anhört, Blues und Folk kombiniert und dabei so politisch und kritisch ist wie die Schlagzeile, die reißerisch mehr verspricht, als die Praxis es zulassen würde.

Reviews · 14. Januar 2020
WOLF WOLF Metamorphosis LP/CD Lux Noise Records Mr. und Mr. Wolf entfalten einen musikalischen Hauch des Gruseln und Grauens. Gastwolf Dieter Meier ghoult mit Luzifer und in der Enge des musikalischen Korsetts entwickeln sich seltsame schräge Töne, Blues Rock und Bedrohungsszenarien, die die Grimm'sche Märchenwelten wie einen Ponyhof wirken lassen.

Reviews · 14. Januar 2020
DEADYARD Armageddon it! LP HFMN/Altafonte/Flight 13 Sex, drugs and rock and Roll! DEADYARD aus Barcelona zelebrieren ihre Sehnsüchte und Vorliebe für die ewige Trias der Popkultur. Diese Phänomene passen scheinbar harmonisch zusammen.

Reviews · 11. Januar 2020
20 Liter Yoghurt Always trying to fit LP Seven Oaks Records Erik, Niels, Jonas und Daniel reflektieren, definieren und sezieren Dinge. HC und DIY, Erzählungen, Gedankengänge und viel ICH_Perspektive. Die ausführlichen ergänzenden Liner-Notes bieten Einblicke ins Seelenleben, was die "Jungs aus dem sächsischen Hinterland" antreibt und umtreibt.

Mehr anzeigen