Artikel

Artikel · 06. April 2020
Dass der Beruf Landwirt*in prinzipiell eine prekäre und mühselige Angelegenheit ist, davon haben die Bauernproteste im letzten Jahr ein Zeugnis abgelegt. Als Rohstofflieferanten für die Lebensmittelindustrie, die in Form einer kapitalistischen Produktion wiederum gute Geschäfte macht, müssen Landwirt*innen horrende Summen investieren.

Artikel · 17. Februar 2020
Nachdem Ronald Reagan 1980 die Präsidentschaftswahlen gegen den amtierenden Amtsinhaber Jimmy Carter gewonnen hatte, veränderten sich die Vereinigten Staaten. Für die nächsten acht Jahre befeuerte seine rechte Rhetorik und Politik die amerikanische Hardcore-Punkszene mit Hass und Verachtung. In einer Zeit, in der ein Großteil Amerikas durch geschürte Ängste aus dem In- und Ausland, durch Individualismus und das Streben nach Wohlstand zutiefst gespalten war, brachten diese...

Artikel · 17. Februar 2020
In dem selbstverwalteten Jugend- und Kulturzentrum DIE FRIESE im Bremer Steintorviertel brannte es in der Nacht zu Sonntag innerhalb weniger Stunden zweimal. Verletzt wurde niemand, an und im Gebäude entstand Sachschaden.

Artikel · 08. Februar 2020
Krawalle, Riots und Gewalt. In den bis dato schwersten Auseinandersetzungen der bundesdeutschen Nachtkriegsgeschichte, brachte 1995 eine subkulturelle Strömung mit den sogenannten Chaos-Tagen die Ordnungsvorstellung der bürgerlichen Gesellschaft ins Wanken.

Artikel · 02. Februar 2020
Punk als authentisches und hedonistisches Ausdrucksmittel für politische Verweigerung und Protest in einem Klima der allgegenwärtigen Gewalt 1976 überzog und provozierte Punk das Vereinigte Königreich und stellte für einen kurzen Moment viele der kulturellen und sozialen Annahmen der britischen Gesellschaft infrage, schockierte die öffentliche Meinung und löste in der Folge einen Ausbruch moralischer Panik aus.

Artikel · 29. Januar 2020
Nachdem nun auch in Deutschland der erste Coronavirus-Fall bekannt wurde, bietet PETA Atemschutzmasken an, die nicht nur gegen Pathogene schützen, sondern zudem eine lebensrettende Botschaft verbreiten: Go vegan. Die Masken werden in Kürze im PETA-Store erhältlich sein.

Artikel · 18. Januar 2020
Nach den wochenlangen Protesten, die auf die furchtbaren Filmaufnahmen aus dem LPT folgten, hat der Landkreis gemäß den Regeln des Tierschutzgesetzes „mit sofortiger Wirkung die Erlaubnis der LPT am Standort in Mienenbüttel widerrufen“.

Artikel · 11. Januar 2020
Seit der Rückkehr der Sea-Watch 3 ins Einsatzgebiet folgten innerhalb von wenigen Stunden gleich drei Rettungseinsätze hintereinander. Die Bilanz: 119 Menschen von drei Booten konnten sicher an Bord bringen, zusätzlich wurde ein weiteres unbesetzt aufgefunden.

Artikel · 03. Januar 2020
In Großbritannien und Europa erhob die zweite Punk-Generation ihre wütende Stimme. Es war die Geburtsstunde des Anarcho-Punk, geprägt von hochpolitisierten Gruppen wie Crass, Conflict und den Subhumans. Dem Ausverkauf der Vorgänger begegneten sie mit konsequenter Verweigerung gegenüber den Mechanismen des Musikgeschäfts, und die Subversion des Systems war ihnen weit mehr als nur schmissige Parole.

Artikel · 18. Dezember 2019
An Pfingsten wurde das Kreuzfahrtschiff "Zuiderdam" in Kiel von ca. 50 Aktivist*innen der Aktionsgruppe "smash cruiseshit" blockiert. Sämtliche Boote und private Gegenstände der Aktivist*innen wurden im Anschluss von der Polizei beschlagnahmt.

Mehr anzeigen