Die Böhsen Onkelz sind zurück

Das kann ja heiter werden. Erst begegnen eineM überall die schwarz-rot-goldnen Fahnen auf den Straßen während der WM-Zeit, nun werden bald auch wieder die ONKELZ-Fans aus dem Keller ans Tageslicht gekrochen kommen und ihre "böhsen" Lieder singen, denn: Obwohl sie sich selbst schon mit Songs und in diversen Interviews von ihren Fans verabschiedet hatten, die Auflösung der Band 2005 durchaus konfliktträchtig stattfand, alle vier längst Solo-Projekte am Start hatten, verkündeten sie im Februar 2014 mysteriös zunächst auf ihrer Homepage und via YouTube „Nichts ist für die Ewigkeit“ und, als die Gerüchte hoch genug gekocht waren: „Wir gehen zurück auf Los! Abschied wird Aufbruch!Wir hauchen den Onkelz 2014 wieder Leben ein! “ In einer perfekten Kampagne wurde zunächst ein einziges Comeback-Konzert für den 20. Juni angekündigt, als das binnen einer Stunde ausverkauft war, ein zweites für den Tag darauf, als auch das ebenso schnell ausverkauft war und die Tickets bereits (illegal) für bis zu 1.000 Euro gehandelt wurden, weitere Auftritte in naher Zukunft.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    knox (Montag, 16 Juni 2014 15:03)

    scheiß nazi band