See Through Dresses - Debüt auf TCMR

See through dresses
See through dresses

This Charming Man-Records begrüßt See Through Dresses - das Label aus Münster veröffentlicht im Frühjahr 2015 das selbstbetitelte Debütalbum der Band aus Omaha.

Chris (This Charming Man-Records): „Hannes, seines Zeichens Schlagzeuger der Lost Girls und Tourfahrer von Tim Kasher, kontaktierte mich vor ein paar Monaten und schickte mir euphorisch die aktuelle LP der Vier. Tim schwärmte wohl im Laufe seiner letzten Deutschland-Tour ordentlich von der See Through Dresses-Platte (wie sich für mich nachträglich rausstellte, hat die Gitarristin und Sängerin von See Through Dresses auf Kashers “Adult Film” Album mitgespielt und auch die komplette Tour mitgemacht) und Hannes dachte, es sei eine schöne Idee, wenn dieses ganz hervorragende Album auch in Europa erscheinen würde. Nach dem ersten Durchlauf war ich schon angefixt, nach mehrmaligen Hören begeistert! Ich habe mich umgehend ins das Jahr 1995 versetzt gefühlt - ein Best Of des Neunziger-Indies von Sebadoh über Sonic Youth (z.B. “Pink Noise”) bis My Bloody Valentine … Der Sound ist natürlich keine neue Atomphysik, zündet bei mir aber mega hart - super Hooklines, zuckersüße Melodien, Traurigkeit und etwas Pathos … das sind die Zutaten für den perfekten Emo-Wetdream. Und neben den Einflüssen aus der alten Welt findet man aber auch Spuren von aktuellen Bands z.B. Shout Out Louds - der Gesang von “Get Sick Again”, Pains At Being Pure At Heart - ”Glass” und die Male / Female Vocals im Generellen. Das selbstbetitelte und selbst aufgenommen Debütalbum kam in einer Auflage von 550 LPs in den Staaten raus und wird im Frühjahr 2015 bei This Charming Man re-released. Die Band tourt Europa passend zum Albumrelease im Frühjahr/Sommer 2015."


Die ersten beiden Tracks "Johnny" und "Glass" könnt ihr bereits auf Soundcloud streamen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0