Vegan for kids

Bianka Nagorny (re.)
Bianka Nagorny (re.)

Bianka Nagorny hat das im Phänomen-Verlag erschienene Buch "Vegan for Kids" geschrieben. Selbst Mutter gibt sie eine informierte und mit vielen Rezepten unterstützte Darstellung von Sinn und Möglichkeit einer veganen Kinderernährung.
Bianka Nagorny befasste sich bereits vor der Geburt ihres Kindes sehr intensiv mit der veganen Ernährung. Während am Anfang die ethischen Beweggründe den Weg in diese Ernährungsform ebneten, wurden ihr zunehmend auch die gesundheitlichen Aspekte der veganen Lebensweise bewusst, die insbesondere in der Kinderernährung die wichtigste Rolle spielen sollten. Nach der Geburt ihres Kindes setzte sich die Autorin kritisch mit den Vor- und Nachteilen einer veganen Kinderernährung auseinander. In Gesprächen mit einer Ökotrophologin und einer umfangreichen Beschäftigung mit Ernährungsliteratur bestätigte sich ganz schnell, dass vegan lebende Kinder keinerlei Nährstoffdefizite zu befürchten haben. Auch in ihrer pädagogischen Arbeit im Kindergarten lässt sie ihre Begeisterung für die vegane Ernährung stets spielerisch einfließen, so dass auch nicht vegan lebende Kinder ganz nebenbei erfahren, dass Pflanzenkost nicht nur gut schmeckt, sondern auch sehr gesund ist. Nach einer weiteren Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin absolvierte Bianka Nagorny eine Ausbildung zur Yogalehrerin, die stets von ihrer veganen Lebensweise sehr positiv beeinflusst wurde. Den Schwerpunkt ihrer pädagogischen Arbeit bildet das Kinderyoga.

Im Interview mit Vegan.eu steht sie Rede und Antwort.

Leseprobe
Leseprobe

Zum Buch: VEGAN FOR KIDS ist ein Buch, das praxiserprobt und alltagstauglich von einer veganen Mutter für Mütter und Väter geschrieben wurde. Sorgfältig recherchierte Fakten und Studien zur veganen Kinderernährung bilden gemeinsam mit einfach umsetzbaren Rezepten den Kern dieses Buches. Dieser Ernährungsratgeber, der Sach- und Kochbuch zugleich ist, bietet neben Überlegungen zu dem veganen Kind in unserer Gesellschaft auch allgemeine Tipps zur veganen Ernährung, eine kritischen Betrachtung über ihre Vor- und Nachteile, einen Überblick über Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, potenziell kritische Nährstoffe und natürlich viele Rezepte für den täglichen Gebrauch zur gesunden Ernährung eines Kindes. Vor allem aber zeigt dieses informative Buch, dass eine vegane Ernährung von Kindern sehr empfehlenswert ist, wenn man sich an den Grundsätzen einer ausgewogenen und gesunden Ernährung orientiert. Dieses liebevoll verfasste Werk erläutert den LeserInnen auf gut verständliche Weise, worauf es in der veganen Kinderernährung ankommt und ist ganz einfach im Alltag umzusetzen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0