Viet Cong stellen neuen Song "Silhouettes" online

Viet Cong
Viet Cong

Das selbstbetitelte Debütalbum der kanadischen Indierock Band Viet Cong aus Calgary erscheint am 16. Januar 2015 auf Jagjaguwar und die Band präsentiert daraus, kurz vor der Veröffentlichung, ihre zweite Single "Silhouettes", die kürzlich auf The Fader Premiere feierte.

The Fader schreibt über den Song: "further flexes the gothic urgency teased by that Bauhaus cover, storming away from the stoned psych-pop heard on the EP's mellower moments with some melodic synths and a big, gloomily sung chorus."
"Silhouettes" hier hören
Matt Flegel von Viet Cong erzählte Fader in einem Interview, dass der Song „von Themen handelt, die für ihn ganz gewöhnlich sind und viel bedeuten: Trennung, Betrunkenheit, Gedächtnislücke, Reue und die Fähigkeit etwas mit einem Lachen abzutun.“
Das Feedback der Presse zum Album ist überragend, Pitchfork verpasste der ersten Single "Continental Shelf" den Best New Track Stempel und so wundert es auch nicht, dass der Song auf Platz 87 der besten Songs des letzten Jahres landete.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0