RADIO HAVANNA - neues Album und Video

RADIO HAVANNA
RADIO HAVANNA

Seit Jahren sind RADIO HAVANNA eine der aktivsten deutschen Bands - sowohl auf den Bühnen (über 100 Shows pro Jahr! 2014 unter anderem mit Die Toten Hosen, Rise Against, ...) und in sozialen Belangen (aktive Unterstützung & Fundraising für Skate-Aid, Oxfam und Kein Bock Auf Nazis). Szene-Credibility gab es Zuhauf für ihre Singles mit Jim Lindberg (Pennywise) und Justin Sane (Anti-Flag). Dennoch (oder gerade deswegen) soll das neue Album ausloten, was im Bandkontext möglich ist - produziert von Andi Jung (Beatsteaks) und Archi Alert (K.I.Z., Terrorgruppe)!

Nun folgt eine weiterer Schritt in der Erfolgsspur. "Unsere Stadt Brennt" (VÖ: 13.02.2015; Uncle M/CARGO) verknüpft vier P's: Punk, Politik, Pop und Party
Wie viel Pop darf Punk? Wie viel Politik verträgt eine anständige Party? Wenn es nach Radio Havanna geht: Eine Menge! Das Berliner Quartett lotet auf seinem neuen Album die Sphären zwischen Antifa und Amüsement, zwischen Pogo und Pop aus. "Unsere Stadt Brennt" ist dabei nicht nur ein flammendes Fanal für die Unversöhnlichkeit mit dem Zustand unserer Gesellschaft, sondern auch ein hymnisches Monster, eine umwerfende Partyplatte, deren Refrains sprichwörtlich ins Herz schießen!
Musikalisch gewachsen und lyrisch gereift bündeln die vier Berliner ihre Energie in "Unsere Stadt Brennt" – einem Album, das eine Gratwanderung bedeutet und auslotet, wie weit sozial engagierter Punkrock anno 2015 gehen kann. Bereits der erste Song, die Flüchtlings-Hymne "Schiffbruch", macht klar, dass die pubertäre Wut der Band keineswegs verschwunden ist. Sie kann ihre Adressaten – die europäische Politik der Abschottung – aber klarer benennen und kommt gleichzeitig in einer komplexen musikalischen Struktur und mit erfrischendem Sound daher. Ähnlich trojanisch geht "Unnormal" vor, das deutlich wie selten zuvor für Respekt und gegen Ausgrenzung derjenigen plädiert, die in Deutschland allzu oft als "fremd" oder "anders" gelten. Destruktiv und schnodderig erhebt hingegen "Kaputt" seinen Lobgesang auf den Weltschmerz.
Doch Radio Havanna können auch anders: "Raketen" ist ein unfassbarer Ohrwurm, dessen Text die genaue Richtung (Feuerwerk oder Fußballpyro) offen lässt und sich dennoch bereits nach wenigen Sekunden zu einem mächtigen Radiohit mausert. Nach dem Release geht es ausführlich auf Tour (s. Konzertdaten).

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0