The Afghan Whigs - neues Album und Stippvisite

Photocredit: Piper Ferguson
Photocredit: Piper Ferguson

The Afghan Whigs werden mit "Do to the beast" am 11.04. via Sub Pop (Vertrieb: Cargo) ein neues Album veröffentlichen. Zusätzlich gibt es im Februar ein paar Europa-Konzerte, eines davon auch in Hamburg (s. unten).

Vorab präsentieren The Afghan Whigs ein witziges, selbstproduziertes GoPro Video zu ihrer neuen Single "The Lottery", einem der herausstechendsten Songs ihres aktuellen Albums "Do to the Beast".  Wenn ihr schon immer mal wissen wolltet, wie abgefahren der Job eines Tontechnikers sein kann, solltet ihr unbedingt in das neue Video reinschauen:

Frontmann Greg Dulli hat Folgendes zu dem Video zu sagen: "Meet Ryan O'Hara, our monitor engineer and cougar magnet. He wakes up everyday with a smile on his face and something positive to share with you. Every night during the gig he performs a parallel show behind the board and it's phenomenal to watch. Occasionally, I'll forget to sing because I'm watching him turn into Bez from Happy Mondays. But that's rock and roll for you. It keeps you young."
"Do to the Beast" ist das gefeierte neue Studioalbum der Band aus Cincinnati und ihr erstes US und UK Top 40 Album. Das Video zum Albumsong "Lost In The Woods" gibt es übrigens hier zu sehen:

Am 02. Februar 2015 beginnt ihre große Europatournee in Dublin. The Afghan Whigs kommen für eine Show auch nach Deutschland. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen.


The Afghan Whigs
11.02.2015 - Hamburg - Grünspan

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0