REFPOLK - Album-Release-Konzert und Tour

Plakat
Plakat

Refpolk stellt am 16. April 2015 sein Album "Klippe" im SchwuZ Berlin vor & geht anschließend auf Tour


Refpolk, der einen wichtigen Teil des HipHop-Kollektivs TickTickBoom ausmacht, ist durch und durch Aktivist. Die große Utopie im Herzen, der Zweifel an ihrer Machbarkeit im Hinterkopf, die blanke Realität mit jedem Atemzug und der Wunsch nach dem schönen Leben sind sein täglich Brot.

Motivation, Kraftlosigkeit, Durchhaltevermögen, Ängste, Hoffnung und Solidarität als Antrieb wechseln sich zwar immer wieder ab, aber letztlich liegt dieses Album vor – um genau davon zu berichten.
Nun stellt er das Album am 16. April zum ersten Mal seinem Publikum vor. Mit ihm auf der Bühne des SchwuZ Berlin die Feature-Gäste des Albums: Kutlu von der legendären Microphone Mafia, Antinational Embassy-Member Darlino, Refpolks alter Schlagzeiln-Kollege Kobito und Label-Kollegin Carmel Zoum.
Die Bühne eröffnen das legendäre Berlin Boom Orchestra, mit deren Sänger Filou Refpolk schon seit Jahren immer wieder auch als Solo-Künstler oder als Duo unterwegs ist und die griechische Rapperin Daisy Chain aus dem internationalen Projekt  „The Future Is Still Unwritten“ zwischen Spanien, Griechenland und Deutschland.
Das Record Release-Konzert zum neuen Album KLIPPE findet am 16. April 2015 ganz hiphop-untypisch im Berliner SchwuZ statt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0