Rüftata110 ist das Studio abgebrannt

Es konnten zwei Tracks aus den Trümmern gerettet werden. "Icke, icke, toll, toll!"
Was schreit die da? Muss mensch das verstehen?
Das Studio, in dem die Tracks produziert wurden, ist kurze Zeit später abgebrannt.

Der Typ, der den Track gemacht hat, ist seit 20 Jahren Booker des Golden Pudel Club. Seit über 20 Jahren betreibt er die genialste Serie für Elektronische Musik aller Zeiten: MFOC (Musik Fetischisten Ohren Charakter).
Ralf ist ein wegweisender Strippenzieher in einer der letzten Bastionen für internationale Subkultur im musikalischen Bereich – und das ohne Bier-Sponsor und Mobiltelefon. Der personifizierte Mittelfinger.
Rüftata selbst sagt zu seiner Musik: »Da wollten Kruder und Dorfmeister immer hin, alle bleiben in ihren Sesseln«.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0