Benefiz-Sampler für PRO ASYL & Kein Mensch ist Illegal

Eine Compilation, "die genauso fantastisch und wichtig wie traurig ist", so nennt DONOTS-Sänger Ingo Knollmann in seinem Vorwort den Sampler "Kein Mensch Ist Illegal", den das Kölner Label Unter Schafen Records am 23.10.2015 veröffentlicht.
Die zwei CDs umfassende Compilation vereint insgesamt 36 Songs von verschiedensten deutschen Songwritern, Punkrock- und Indiebands, Newcomern und bekannten Namen unter einem Banner: den sogenannten "besorgten Bürgern" die Stirn zu bieten, die mit ihrem Fremdenhass, stumpfen Parolen und scheußlichen Übergriffen das Klima in Deutschland vergiften.

100% der Einnahmen an diesem Sampler werden zu gleichen Teilen an den PRO ASYL e.V. und das Netzwerk Kein Mensch ist Illegal gespendet.
„Kein Mensch ist Illegal“ ist ein Sampler, der sich sachlich gegen die Abschiebepolitik Europas positioniert und die Auseinandersetzung mit den Flüchtlingsdramen im Mittelmeer und anderswo fordert. Ein Sampler der sich mit Menschen auf der Flucht solidarisiert. Ein Sampler gegen Rassismus & brennende Flüchtlingsunterkünfte. Unter Schafen Records will ein Zeichen setzen & es ist dem Label eine Herzensangelegenheit, die Organisationen zu unterstützen, die in den Glauben an die Menschlichkeit investieren.

Die Resonanz war so umwerfend dass aus einem geplanten Tonträger direkt zwei wurden. Ausnahmslos jeder angefragte Künstler wollte Teil des Samplers sein und so seinen Teil beitragen. Renommierte und engagierte Künstler wie Herbert Grönemeyer oder die geschätzte Hamburger Band Die Goldenen Zitronen wurden aus eigener Initiative auf das Projekt aufmerksam und haben Unter Schafen Records Unterstützung zugesagt. Natürlich gab es Unsicherheiten, ob es musikalisch in das Konzept passen würde. Aber – hier geht es um Inhalte und Reichweite unserer gemeinsamen Botschaft!
 
Im Ergebnis gibt es nun zwei randvoll gefüllte CDs, auf denen es musikalisch sowie inhaltlich keine Scheuklappen gibt: Farin Urlaub steuert mit "Welche Krise?" einen Non-Album Track bei, Kraftklub ihre Anti-Dummmheits-Hymne "Schüsse in die Luft". Ganz aktuelle Tracks liefern Madsen mit "Sirenen", Frittenbude mit "Die Möglichkeit eines Lamas" sowie ex-Jupiter Jones Sänger Nicholas Müller mit seinem frischen Projekt von Brücken ("Blendgranaten") für den Sampler. Auch TV-Moderator Klaas Heufer-Umlauf ist mit seiner Band Gloria und dem Song "Schwaches Gift" vertreten.
 
Dazu gesellen sich ein paar der spannendsten Newcomer, die Deutschland derzeit zu bieten hat: Isolation Berlin eröffnen mit ihrem bisher unkäuflichen Song "Alles Grau" die erste CD, die Kölner Durchstarter AnnenMayKantereit mit "Jeden Morgen" den zweiten Tonträger. Astairre, ebenfalls aus Köln, steuern "1984" bei, ein Vorbote zu ihrer EP, die Ende des Jahres ebenfalls auf Unter Schafen Records erscheint.
 
Abgerundet wird der Sampler von Künstlern, die sich schon seit Jahren politisch engagieren: "Flimmern" von den Goldenen Zitronen ist heute leider so aktuell wie nie zuvor, und auch Ton Steine Scherben sangen 1975 schon passende Texte zur heutigen Situation: sie sind mit "Durch die Wüste" vertreten.

Der Sampler "Kein Mensch Ist Illegal" ist ab dem 23.10. überall als Doppel-CD und als Download erhältlich und kann ab jetzt vorbestellt werden: https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail/-/art/various-artists-kein-mensch-ist-illegal/hnum/8314494

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0