Captain Capa - "Mirage"

Der brandneue Song "Mirage", begleitet von einem Video, wo die Band einem ihrer liebsten Hobbys nachgeht: Sinnlich über die Reeperbahn schleichen.

Captain Capa sind zwar nach wie vor keine Paartherapeuten oder Seelenklempner oder Eso-Futzies, die die Lebensweisheiten mit dem ganz großen Löffel gefressen haben, aber sie sind immernoch die wärmste Hand, die du dir diesen Herbst auf die Schulter legen kannst. "Mirage" lullt erst schön mit gezupften Eighties-Gitarren und einem Schleier aus angestaubten, analogen Synthies ein, bevor es im Refrain schmerzbefreit mit einer Emo-Pop-Walze in die Vollen geht und zum krönenden Abschluss alle auf 'nen Absacker in der Kellerdisco einlädt. Das ist logischerweise tanz- und feierbares Mitschrei-Material, aber eben auch der Band-typische Seelenstriptease. Weshalb es dazu auch ein kleines, nacktes Video ohne Schnörkel gibt: Drei Gesichter, eine Nacht, ein Song.

Live:

16.10. Dresden - Scheune
17.10. Halle - Klub Drushba
18.10. Wien - B72
19.10. Innsbruck - Weekender
30.10. Erlangen - E-Werk
31.10. Reutlingen - Franz K
06.11. Frankfurt - Elfer
07.11. Augsburg - Soho Stage

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0