Trouble Orchestra - Backpfeifensolo EP

Auf der neuen Kurzspielplatte von TROUBLE ORCHESTRA sind die letzten gemeinsamen Tracks mit Johnny Mauser zu hören, die gleichzeitig die ersten Songs mit dem neuen Rapper Luk sind, der Johnny ab jetzt am Mikrofon ablöst.
Die Songs knüpfen in überspitzter Form an den Weg an, den die Band mit ihrem Debütalbum "Heiter" eingeschlagen hat. Auf "Backpfeifensolo", das ab dem 4.12.2015 im Onlinehandel erhältlich sein wird, findet sich neben der Punkster-Hymne "Einself" und einer ungewöhnlichen Absage an Pegida und die AFD namens "Giotto Rehagel" auch noch ein für die Jungs bisher untypischer, trapartiger Remix, handgefertigt von Simelli. Mit dieser kleinen musikalischen Kostprobe ihres neuen Schaffens, leiten die sechs Freunde die Schubserei-Tour ein, die sie von Dezember 2015 bis Frühjahr 2016 auf die Straßen und in die Clubs führen wird.

Info:

Nun endet also eine wichtige Ära für Trouble Orchestra. Was im Jahr 2013 als kleines Projekt unter Freunden begann, mauserte sich schnell zu etwas Eigenständigem. Spätestens seit dem Debütalbum „Heiter“, das im Jahr 2014 erschien, kennt man die sechs Jungs aus Hamburg. Mit dem Ausstieg Johnny Mausers und dem Einstieg von Luk geht für die Band nicht nur ein bedeutender Abschnitt der Bandgeschichte zu Ende, sondern gleichzeitig weht auch neuer, frischer Wind in die Segel der Bande. Das Zusammentreffen von Neuem und Altem wird auf der EP „Backpfeifensolo“ gehörig zelebriert und begossen, mit Witz und ohne großen Pathos.

Die EP ist das neue musikalische Lebenszeichen der Band, die zuletzt mit der Videoauskopplung zu „Einself“ von sich hat hören lassen. Nicht zuletzt, weil hier das erste Mal Johnny Mauser, Phurioso und Luk zusammen auf einem Track vertreten sind, lässt der Song hellhörig werden. Schon der Name des zweiten Songs der EP, „Giotto Rehagel“, verweist darauf, dass wohl nicht alles auf der Platte Gesagte mit grimmig-ernster Miene vorgetragen wird. In dem Song bedient sich die Band bewusst an den Elementen des Pop, um diesen gleichzeitig inhaltlich und musikalisch herauszufordern. Abgerundet wird das Klangbild von Backpfeifensolo durch einen elektronischen Hip-Hop Remix aus dem Hause Simelli, der den Rocksound von „Einself“ in flackerndem Stroboskoplicht erscheinen lässt.

Diese Mischung aus Rock, Pop und Elektro ist es, die „Backpfeifensolo“ zu einer guten Laune EP der etwas anderen Art werden lässt. Hier wächst zusammen, was zusammen gehört. Punk ist, was du draus machst.

Trouble Orchestra - Backpfeifensolo (EP, 04.12.)
VVK: http://snip.ftpromo.net/backpfeifensolo (Instant: Einself)

Live:

SCHUBSEREI TOUR 2015/2016
04.12.15 Düsseldorf - No Border
05.12.15 Hannover - Indiego Glocksee
15.01.16 Flensburg - Volxbad
16.01.16 Wolfsburg - Sauna Club
22.01.16 Lübeck - Bollwerk
23.01.16 Rostock - Peter-Weiss-Haus

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0