HAIK (neues DYSE Projekt) lassen ersten Song hören

HAIK
HAIK

Andrej von DYSE hat ein neues Projekt names HAIK ins Leben gerufen und dafür fabelhafte Mitmusiker rekrutiert. Mit dabei sind Tim Menzel an der Gitarre (Rotor/Tschaika), Joh Weisgerber am Bass (The Ruffcats/Flo Mega/Ron Spielmann), Onkel an Schlagzeug und Percussion (Ohrbooten/LexyKPaul/Tschaika/Toxon/Alligatoah) und Andrej An3 Dietrich an Gitarre und Gesang (Dyse/Volt/Roerhedds/AKR Rinde). Zusammen spielen und bearbeiten sie die Kompositionen und Stücke von Andrej. Einige dieser Songs und Strukturen sind schon seit geraumer Zeit, andere frisch in Hirn und auf Festplatte.

Mit "Strich (Liebe-Hass-Frieden)" präsentieren HAIK nicht nur den ersten Song, sondern auch ein sehr cooles Video in dem die Band von ein paar Halbwüchsigen im Proberaum überrascht wird und daraufhin Chaos ausbricht.
Andrej sagt über den Song: "Ich habe das Stück in ungefähr einer Stunde, nach einem Wochenendausflug geschrieben. Es ist ein sehr kleines Puzzleteil, das zu meiner Auffassung der momentanen Situation der Welt passt, zusammen mit Freiheit, Respekt und gegenseitigem Verständnis. Ich hoffe mit HAIKs erstem Song mehr Offenheit verbreiten zu können und ein paar neue Ideen in die Dickköpfe dieser Gesellschaft hereinzuschmuggeln."

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0