The Julie Ruin veröffentlichen neues Album auf Hardly Art

 photo credit: Shervin Lainez
The Julie Ruin

Hardly Art freut sich unglaublich, dass neue The Julie Ruin Album zu veröffentlichen, was am 08.07.2016 erscheinen wird. "Hit Reset" ist das erste Album der Band, seit "Run Fast" aus dem Jahr 2013 und ihrer selbst veröffentlichten biographischen Dokumentation "The Punk Singer" (die Kathleen Hannas Karriere von der Gründung von Bikini Kill bis zu den bis dahin letzten Aktivitäten von The Julie Ruin beleuchtet).

Die erste Single "I Decide" hat die Band jetzt online gestellt und man kann sie sich hier anhören:

Über "Hit Reset" sagt Kathleen Hanna: „Auf diesem Album war ich beim texten viel ehrlicher, da wir zusammen auf Tour waren und ich mich sicherer fühlte auch mal Risiken eingehen zu können, vor meinen Bandmitgliedern. Ich schrieb über meine persönlichen Kämpfe mit Krankheit, Misshandlung, Sexismus und wie schwer es für mich ist von Menschen loszukommen, sogar wenn sie vorher gefährliche Tasmanische Teufel sind, aber nicht in dieser Weise.“

Gemischt von Eli Crews (mit dem die Band ebenfalls bei "Run Fast" zusammen gearbeitet hat), dehnt "Hit Reset" den etablierten Sound von The Julie Ruin weiter aus: An manchen Stellen tanzbarer und an anderen launischer, mit Girl-Group Hintergrund-Gesang und sogar einer berührenden Ballade als Closer. "Hit Reset" ist der Sound einer Band, die ihr Optimum gefunden hat. Kathleens Vocals sind kompetent und ihre Lyrics sind auf den Punkt gebracht und ergreifend wie immer.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0