KidBrother - Video zur Single "A Draught I Want"

KidBrother
KidBrother

KidBrother sind gerade nicht weniger als der spannendste Posthardcore-Geheimtipp, den UK zu bieten hat. Heute erscheint die offizielle Debüt-Single "A Draught I Want" der fünfköpfigen Band aus London inklusive Musikvideo. Der Song macht direkt klar, worum es bei KidBrother geht: furiose Leidenschaft und riesige Refrains, eingebettet in melodische Aggressivität - dabei aber absolut unprollig. Diese Band hat das absolute Potenzial zur neuen Lieblingsband!

Besonders macht den Sound von KidBrother vorallem der Einsatz von gleich zwei Hauptstimmen: Jamie Carrington kümmert sich als Frontmann um die harten Passagen, während Bassist Ffin Colley die Songs mit kristallklaren, hohen Vocal-Lines ausschmückt. Ein perfekte Mischung, die seit Alexisonfire keine Band so natürlich und organisch hinbekommen hat. "A Draught I Want" ist ein großer Hardcore-Hit, der jedem gefallen sollte, der sich für modernen Posthardcore interessiert.

KID BROTHER - A draught want
KID BROTHER - A draught want

Bassist Ffin Colley zum Song: "'A Draught I Want' ist ein Song über Chancen. Er handelt von dem Gefühl, wenn einem eine Tür so hart vor der Nase zugeknallt wird, dass sie aus dem Rahmen fällt, dass das Fenster hinter dir splittert. Von diesem Moment an muss man die neuen Begebenheiten begreifen und verstehen, dass man nur seine Perspektive ändern muss, um weiterzumachen. Die Lyrics sollen ehrlich zeigen, wie es sich anfühlt, wenn man kreativ an sich selbst verzweifelt. Ich führe diesen ständigen inneren Konflikt mit mir selbst, aber bisher hat er sich immer auf die selbe Art gelöst: ich habe mich der neuen Situation angepasst und weitergemacht."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0