· 

Hop Along veröffentlichen neuen Song "Not Abel"

Hop Along
Hop Along

Philadelphias Indie-Rocker Hop Along veröffentlichen ihr drittes Album "Bark Your Head Off, Dog" am 06. April auf Saddle Creek / Cargo Records in Deutschland. Neben der CD, der Kassette und dem schwarzen Vinyl, gibt es eine auf 750 Exemplare limitierte Tri-Colour-LP exklusiv im Saddle Creek Shop.

Bark Your Head Off, Dog
Bark Your Head Off, Dog

Auf der ersten Single, dem Album-Opener "How Simple", kämpft Sängerin Frances Quinlan damit, wie es ist, mehr über sich selbst zu lernen - und dass das manchmal ganz schön unschön sein kann. Dieses Thema zieht sich auch durch den neuen Track "Not Abel", auf dem Quinlan sich diesmal aber auf die äußeren Einflüsse fokussiert, wie Freunde und eher unbekannte Menschen, und wie sie einen andauernd enttäuschen.
„Karl Ove Knausgaard hat ein großartiges Buch namens „A Time for Everything“ geschrieben. Ich würde sagen, es hat etliche kleine Momente auf dem Song beeinflusst,“ erklärt Frances Quinlan. „An einer Stelle schreibt er über Kain und Abel und beleuchtet sie von einer intimeren und fast alltäglichen Seite, ganz anders als die Bibel, ohne jegliche Beschreibung der Person. Du verbringst ein paar Tage mit ihnen und Kain wird zunehmender sympathischer. Es ist schon irgendwie witzig, so seine eigenen Überzeugungen zu untersuchen. Ich glaube ständiges Mitgefühl und Verständnis verkomplizieren manchmal einfach alles viel zu sehr.“

Kommentar schreiben

Kommentare: 0