· 

VinylVideo

Bisher beschränkte sich Sounds of Subterrania bei Special Editions nur auf die Herstellung aufwendiger Verpackungen. 20 Jahre nach Gründung sieht Gregor Samsa, Kopf und Mastermind hinter den Kulissen, die Zeit gekommen die Schallplatte als Tonträger zu revolutionieren und nicht nur das, er erweitert ihr Spektrum komplett.

In Zusammenarbeit mit Supersense präsentiert Sounds of Subterrania:
VinylVideo®! Das Filmformat welches auch Ihre Zukunft bereichern wird!

Aber was verbirgt sich hinter VinylVideo®?

Erstmals in der Geschichte der kinematographischen Aufnahmen ist es gelungen eine analoge Technologie zu entwickeln, die es ermmöglicht bewegte Bilder mit Synchronton auf konventionellen Vinylplatten zu speichern. Sie brauchen dazu einzig und allein einen VinylVideo®-Schallbildtonträger, einen Fernseher, einen Schallplattenspieler und ihren VinylVideo® Pre-Amplifier.

Das weltweit erste VinylVideo® wartet, wie sollte es auch anders sein, mit einer kleinen Sensation auf:
Erstens verhext uns José Mojica Marins, besser bekannt als Coffin Joe, Regisseur und Hauptdarsteller des ersten brasilianischen Horrorfilms, mit seinen Zaubersprüchen.
Zum anderen umgarnt Fredovitch, bekanntes Gesicht im Tross von King Khan & his Shrines, den geneigten Zuhörer mit einem Saxophone-Solo.
Und zu guter Letzt, inspiriert durch die Arbeit Gerry Anderssons und dem All-Time-Klassiker „Mad Monster Party“ entstand gemeinsam mit dem ‚Who is Who‘ der deutschen Puppenspielergilde ein Clip, welcher das Herz jedes Beatniks höherschlagen lässt!

Keine Geringeren als Carsten Sommer, Puppenbauer für Käpt`n Blaubär & Walter Moers, sowie Bodo Schulte, Puppenspieler bei der Sesamstraße und bereits eben genanntem Käpt`n Blaubär, haben an diesem Kleinod des Marionettenfilmes mitgewirkt.
Durch ihre Mitarbeit konnte die explosive Liveshow des brasilianisch/dänischen Duos in einem Video eingefangen werden. „Voodoo Doll“, ein Stomper vor dem Herren und bereits jetzt ein Klassiker des Neo-Sixties-Beats, wurde eigens von The Courettes für VinylVideo geschrieben und wird nun erstmalig und exklusiv auf VinylVideo®- Schallbildtonträger zu sehen sein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0