· 

Feine Sahne Fischfilet - Neue Single und Video „Niemand wie ihr“

Feine Sahne Fischfilet, Foto Credit: Bastian Bochinski
Feine Sahne Fischfilet, Foto Credit: Bastian Bochinski

Mit „Niemand wie ihr“, der neuesten Single aus dem „Sturm & Dreck“-Album, starten Feine Sahne Fischfilet in den Festivalsommer: Das ruppig-anrührende Lied beschreibt die Jugend- und Familiengeschichte ihres Frontmannes Monchi.

 Dazu veröffentlicht die Band ein aufsehen erregendes Video mit den renommierten Schauspielerinnen Anna und Nelly Thalbach in der Hauptrolle, das inhaltlich auch noch eine weitere Facette öffnet: Subkultur, Opposition und Punks in der DDR der 80er Jahre, ein Kapitel der jüngeren Geschichte, welches viel zu selten thematisiert wird und das die Band selber über Erfahrungen von Verwandten und älteren FreundInnen kennt. Das Filmteam um Regisseur Christoph Letkowski nimmt den Zuschauer mit auf eine physische und emotionale Zeitreise und bricht bewusst den Erzählstrang des Songtextes auf.

„Niemand wie ihr ist für alle Menschen, die es hinbekommen, auch in Momenten geile Eltern zu sein, in denen es schlecht läuft. In denen es nicht nur Schulterklopfer für das artige, funktionierende Kind gibt. Das Video ist für all die Leute, die uns geschrieben haben oder nach den Konzerten zu uns gekommen sind und uns ihre verschiedensten Geschichten erzählten, welche sie mit diesem Lied verbinden ,ob aus der Perspektive der Tochter, des Vaters, des Sohns oder der Mutter. Oft ging es uns sehr nah. Schön nah. Deshalb haben wir dieses Video gemacht. Das Lied ist für Monchis Eltern entstanden. "Niemand wie ihr" ist eine Hommage, ein Dankeschön, eine Umarmung an all die Menschen, die es hinkriegen, auch in den beschissensten Situationen an der Seite ihrer Kinder zu stehen. Dies feiern wir hart. Und wir hoffen, dass wir unseren Zeilen auch irgendwann gerecht werden. In diesem Sinne: Sollte ich mal Kinder haben, will ich so sein wie Ihr. Ich finds Scheisse was du machst, aber ich steh zu dir! Niemand wie ihr!"

FSF

Live:

21.06. Cottbus - Gladhouse (ausverkauft)
22.06. Hurricane Festival - Scheeßel
23.06. Southside Festival - Neuhausen ob Eck
28.06. Open Air St. Gallen - St. Gallen (CH)
29.06. Kosmonaut Festival - Chemnitz
08.06. Ruhrpott Rodeo - Hünxe
14.07. Back To Future Festival - Glaubitz
27.07. Alles auf Rausch Open Air - Parkbühne - Leipzig (ausverkauft)
28.07. Juicy Beats - Dortmund
04.08. Wasted in Jarmen -  Jarmen (ausverkauft)
09.08. Rocco del Schlacko Festival - Püttlingen
10.08. Taubertal Festival - Rothenburg ob der Tauber
11.08. Open Flair - Eschwege
16.08. Open Air Gampel - Gampel (CH)
18.08. Frequency Festival - St. Pölten (AT)
25.08. Luzern - Allmend (CH) (mit Die Toten Hosen)
31.08. Ferropolis - Gräfenhainichen (mit Die Toten Hosen)
07.09. Volksfestplatz - Bayreuth (mit Die Toten Hosen)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0