· 

MISS VINCENT - Melanie

Miss Vincent
Miss Vincent

Wem die neuen Alkaline Trio Songs zu wenig Roots und wem The Damned zu verstaubt sind, findet bei MISS VINCENT Abhilfe. Mit der neuen Single „Melanie“ verfeinert das junge Quartett aus Southampton/UK ihr eigenes DNA-Profil aus Punk, Pop und Goth mit einer Prise The Gaslight Anthem-Romantik.

Im Zuge ihrer zwei ersten Veröffentlichungen "Creepy" (2013) und "Reasons Not To Sleep" (2015) konnten Miss Vincent erste Erfolge in England verzeichnen, u.a. als Support für As It Is und Bayside oder erste ausverkaufte Headline Shows.
Trotz hres jungen Alters erzeugen die Briten von ihrer Diskographie bis hin zu ihren Musikvideos eine extrem warme und empathische Athmosphäre und schaffen es das Gefühl von Nostalgie und Sehnsucht passend einzufangen. Miss Vincent lassen ihre Reife in der Tiefe ihrer Musik erahnen und knüpfen mit ihren aktuellen Single nahtlos an diesem Gefühl an.
Ihre neue Single "Melanie" wird am 13. August 2018 via Uncle M Music veröffentlicht, gefolgt von einem Auftritt auf dem Badlands Festival und weiteren Touren, u.a. als Support für Creeper und Doll Skin.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0