· 

ELWOOD STRAY Video mit ALAZKA Sänger Kassim Auale

Elwood Stray
Elwood Stray

Nach kurzer Schaffenspause melden sich ELWOOD STRAY mit ihrem bisher stärksten Track zurück und präsentieren Kassim Auale von ALAZKA als Duett-Partner.

Die junge Band aus Essen im Ruhrgebiet, die Anfang 2017 das erste Mal mit ihrer EP „Burn the Bridge“ (Redfield Records) in Erscheinung getreten ist, stellt überschäumend vor Energie unter Beweis, dass die erste Veröffentlichung höchstens ein kleiner Vorgeschmack war, „You Lost.“ liefert erste Hinweise darauf, was man von ELWOOD STRAY in Zukunft erwarten kann.

You lost
You lost

Die neue Single hat für ELWOOD STRAY vielerlei Bedeutung, Frontmann Maik Nehrkorn schildert die Hintergründe: „‚You Lost.’ handelt vom Loslassen und Umdenken. Er beschreibt den gedanklichen Prozess des Protagonisten, der das Gefühl hat, eine andere Person durch eine Trennung verloren zu haben. Im Verlauf wird ihm aber klar, dass nicht er in dieser Geschichte nicht der Schuldige ist – die andere Person hat ihn verloren. Das Video unterstreicht genau diesen Wandel. Die Kiste, die erst noch mit größter Mühe den Berg hinaufgeschleppt wird, steht am Ende in Flammen. Die Last, die man mit sich herumgeschleppt hat, ist Befreiung gewichen.“
Gleichzeitig schließt sich mit dem neuen Song auch ein offenes Kapitel für ELWOOD STRAY:
Wir sitzen so lange an diesem Song wie es diese Band gibt. Es ist einer unserer ersten Songs, der allerdings ständig weiterentwickelt wurde, um das für uns perfekte musikalische Ergebnis rauszuholen. Wir wollten die unterschiedlichen Phasen der Geschichte unbedingt auch musikalisch umsetzen“, erklärt Maik.

Als Gast bei „You Lost.“ ist Kassim Auale hören, eine der zwei Stimmen von ALAZKA. Laut Maik war diese Zusammenarbeit für alle Beteiligten naheliegend und ging entsprechend einfach vonstatten: „Wir sind alle ausnahmslos begeistert von dem was ALAZKA machen. Kassim verfügt über eine unglaubliche Stimme, mit der er die Emotionen in dem Song kreieren konnte, die wir für ‚You Lost.’ im Sinn hatten. Also fragten wir ihn einfach und er war begeistert von dem Song.“
Auf die Frage, was der Single-Release nun für die Zukunft von ELWOOD STRAY bedeutet, gibt sich der Sänger noch ein wenig geheimnisvoll: „Mit ‚You Lost.’ sind wir zurück und präsentieren einen variableren Sound, der trotzdem die gewisse Elwood-Note hat. Unser Fokus liegt gerade voll auf dem Abrunden neuer Musik. Wir haben richtig Bock, allen zu zeigen, woran wir in den vergangenen Monaten gearbeitet haben. ‚You Lost.’ ist der erste Teil davon.“

Kommentar schreiben

Kommentare: 0