· 

DONOTS - 25-jähriges Jubiläum

DONOTS - Damals
DONOTS - Damals

Heute ist für die DONOTS ein ganz besonderer Tag: vor genau 25 Jahren spielte die Band ihr allererstes Konzert überhaupt. Natürlich in Ibbenbüren. Der Rest ist Geschichte. Passend dazu wird heute die große Werkschau "Silverhochzeit" für den 05.07.19 angekündigt - darauf findet sich auch der brandneue Song "Scheißegal", der bereits heute erscheint.

Die Entstehungsgeschichte von "Scheißegal" ist irgendwie typisch für die DONOTS, die sich jeglichen Widrigkeiten in ihrer Karriere immer wieder stellten, sich anpassten und stärker denn je zurückkamen. Der Song entstand live und improvisiert bei einem Auftritt im Bremer Club Aladin, als eine längere Pause aufgrund eines kaputten Verstärkers überbrückt werden musste. Der Song mauserte sich zum Soundtrack eines legendären Abends und hat jetzt eine Studioversion spendiert bekommen.
Das dazugehörige Musikvideo zeigt erst die Geburtsstunde des Songs in Bremen und nimmt einen dann mit durch die komplette Bandhistorie von 1994 bis heute.

Für Fans besonders spannend: Für die Extra Bonus-CD "DONOTS Demo Tapes 1994 – 1997" haben die Ibbenbürener außerordentlich tief gekramt. Auf der CD finden sich einige der allerersten Aufnahmen der Band überhaupt. Seit Jahren hat diese Songs niemand mehr zu Ohren bekommen, es sei denn man schätzt sich zu den circa 30 Besitzern der damals in Handarbeit entstandenen und verteilten Demo-Tapes. Diese Tracks erscheinen nicht digital, sie liegen ausschließlich Bestellungen der limitierten Doppel-LP im DONOTS Online Shop bei. Mehr Einblick in die Entstehungsgeschichte einer Band ist wohl nicht möglich.

Und da man nur einmal ein Vierteljahrhundert alt wird, kehren die DONTOS nach Hause zurück und feiern,  exakt 25 Jahre nach ihrem ersten Konzert, am 16. April 2019 dort, wo alles begann. In dem bereits erwähnten kleinen Jugendkulturzentrum Scheune in Ibbenbüren, das mit gerade mal 200 Zuschauern bis zur Dachluke ausverkauft ist.

Im Anschluss daran werden die fünf Westfalen die Geburtstags-Gitarren einpacken – passend zum Jubiläum wird mit den bisher größten DONOTS-Konzerten in Düsseldorf, Hamburg, Berlin und schließlich dem doppelten Tourfinale mit zwei Wiesbaden-Shows an einem Tag gefeiert. Dass dann im Sommer noch die Festivals fachgerecht zerlegt werden, versteht sich im DONOTS-Kosmos quasi schon von selbst. Schlaf wird eh überbewertet.
 
"Wir freuen uns auf das nächste Vierteljahrhundert mit Euch allen und sind schon ganz gespannt, wie die Welt zu unserer Goldhochzeit aussehen wird!
Zusammen lebenslänglich,
Eure DONOTS

Live:

16.04. Ibbenbüren, Scheune (ausverkauft)
20.04. Leipzig, Impericon Festival
24.04. Düsseldorf, Stahlwerk (ausverkauft)
25.04. Hamburg, Mehr!Theater
26.04. Berlin, Columbiahalle
27.04. Wiesbaden, Schlachthof (mittags)
27.04. Wiesbaden, Schlachthof (abends, ausverkauft)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0