· 

Feine Sahne Fischfilet "Wir haben immer noch uns"

Feine Sahne Fischfilet (Fotocredit Andreas Hornoff)
Feine Sahne Fischfilet (Fotocredit Andreas Hornoff)

Diesen Sommer spielen Feine Sahne Fischfilet unter freiem Himmel die beiden größten eigenen Konzerte ihrer Bandgeschichte: Am 6. Juli werden über 12.000 Fans in Dresden im Rahmen der „Filmnächte am Elbufer“ erwartet, ihr Konzert in der Zitadelle Spandau ist mit über 10.000 Karten bereits seit Monaten ausverkauft.

Im Herbst spielten sie darüber hinaus vor 90.000 begeisterten Zuschauern auf Einladung der Toten Hosen bei deren ausverkauftem Tourfinale im Düsseldorfer Stadion.
 
Kein Zweifel: Feine Sahne Fischfilet sind die Band der Stunde! Aufgrund des weiterhin ungebrochenen Ansturms auf ihre Konzertkarten freut sich die Band, nun die finalen Termine ihrer Tour bekanntgeben zu können, die sie mit ihren spektakulären Live-Happenings noch einmal in viele Regionen im deutschsprachigen Raum führen wird, bevor sie sich in eine längere Pause verabschieden.

Ihre wilden Konzerte sind Abend für Abend zügellose, ausschweifende Feste  -ausgerechnet in einer Zeit, in der allerorten vermeintlich gut Informierte wieder mal das nahe Ende der Rockmusik postulieren.

Des Weiteren kam 2018 unter dem Titel „Wildes Herz“ eine gefeierte Filmbiografie über Sänger Monchi in die Kinos, die unter der Regie u.a. des Schauspielers Charly Hübner entstand und mit über 50.000 Zuschauern und der vielbeachteten TV-Ausstrahlung einer der erfolgreichsten deutschen Dokumentarfilme der letzten Jahre war.

Live:

28.11.2019 Saarbrücken – E-Werk
29.11.2019 Wetzlar – Rittal Arena
30.11.2019 Lingen – EmslandArena
05.12.2019 Zürich (CH) – Volkshaus
06.12.2019 Kempten – bigBOX ALLGÄU
07.12.2019 Wien (AT) – Gasometer
12.12.2019 Mannheim – Maimarkt Club
13.12.2019 Zwickau – Stadthalle
14.12.2019 Oldenburg – Weser-Ems-Halle
19.12.2019 Bochum – RuhrCongress
20.12.2019 Koblenz – CGM Arena
21.12.2019 Hamburg – Sporthalle Hamburg
27.12.2019 Frankfurt (Oder) – Messe
28.12.2019 Bamberg – BROSE ARENA

Kommentar schreiben

Kommentare: 0