· 

ULTRASCHALL - Ascheregen

ULTRASCHALL
ULTRASCHALL

„Keiner hat uns gesagt, keiner hat uns erklärt, dass es so schwierig sein wird!“
Mit diesem Ausdruck einer ganzen Generation von Tagedieben machen sich ULTRASCHALL auf den Weg ihrer Odyssee:

Eine Reise durch den Ascheregen, geprägt von Zerwürfnissen, Abgründen und Selbstfindung. Dabei bedienen sich die jungen Künstler des deutschsprachigen ‚Alternative Rock‘ und erschaffen durch Streifzüge in Randgebiete des Funks und Cross-Overs bereits in ihren jungen Jahren einen Sound, der Eigenständigkeit beansprucht und Großes erwarten lässt.
Der Weg durch den Ascheregen - eine Odyssee zur Selbstfindung. Auf einmal, unvorbereitet an der Schwelle zur nächsten Tür der Möglichkeiten. Doch wie geht man da durch, wer zeigt einem wie das geht, wer nimmt das eigene Leben in die Hand und weist einem den Weg? Ascheregen thematisiert generationenübergreifend die Ziel- und Orientierungslosigkeit des Individuums in der heutigen Zeit.

LIVE auf "Odyssee" Tour:

09.08.19 Rhein in Flammen, Koblenz
22.08.19 RheinPuls, Festung Ehrenbreitstein
17.04.20 Tagedieb Festival, Café Hahn Koblenz

Kommentar schreiben

Kommentare: 0