· 

Spielbergs kündigen neue EP an und kommen im Dezember auf Tour

Spielbergs
Spielbergs

"Running All The Way Home" ist der erste neue Song von Spielbergs seit der Veröffentlichung ihres von der Presse gefeierten Debütalbums "This Is Not The End", das am 01. Februar auf By The Time It Gets Dark erschien.

"Running All The Way Home"
"Running All The Way Home"

"Running All The Way Home" präsentiert Spielbergs wieder einmal von ihrer allerbesten Seite und verdichtet die Stimmung einer ganzen Welt zu einem vierminütigen, adrenalingeladenem Nervenkitzel.

Sänger & Gitarrist Mads Baklien schreibt zur Single: ""Running All The Way Home" ist ein Lied übers Bedauern. Du kannst nicht rückgängig machen, was du getan haben. Du kannst dich bei den Menschen, die du verletzt hast zwar entschuldige so oft du willst, du kannst ihnen versprechen es in Zukunft besser zu machen, doch das Geschehene kannst du nicht mehr ändern. Du kannst einfach nur abwarten und schauen was passiert."

Mit der Single kündigen Spielbergs auch gleich ihre neue EP "Running All The Way Home" an, die am 25. Oktober auf Vinyl, CD & Digital erscheint. Die EP enthält drei brandneue Songs ("Running All Way Home", "Oh No" & "Fake A Reaction") sowie unveröffentlichtes Material aus den Aufnahme-Sessions ihres Debütalbums, darunter das nachdenkliche, elektronische "The Sum" und das wilde und gutturale "This Is Not The End", das von dem Titel ihres Debütalbums inspirierte wurde und nun als Teil dieser neuen EP erscheint.

Die EP erscheint Digital und als limitierte CD & Vinyl-Version auf By The Time It Gets Dark. Die LP enthält zudem mit "Daisy! It's The New Me", "Ghost Boy" & "Setting Sun" drei zusätzliche Bonus-Tracks ihrer Debüt-EP "Distant Star" die zuvor nicht auf Vinyl erschienen sind. Anfang Dezember kommen Spielbergs dann auf Tour nach Deutschland. Hier die Termine:

Live:

02.12.2019 - Düsseldorf - The Tube
03.12.2019 - Hannover - Lux
05.12.2019 - Wiesbaden - Kreativfabrik
06.12.2019 - München - Backstage Club
07.12.2019 - Berlin - Cassiopeia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0