· 

LONG WAY HOME mit neuem Album STALKER

LONG WAY HOME
LONG WAY HOME

Die 3 süddeutschen Newcomer sind zurück aus ihrer Social-Detox-Kur und kommen mit ihrem 2. Studioalbum „Stalker“ zurück, um die nächstgrößeren Schritte zu gehen.

2 Jahre nach ihrem Debüt „Mother Earth“, und ersten Tourneen, wagen sich die Pop-Punks mit dieser neuen Platte in reifere, erwachsenere Gewässer und schaffen mit facettenreicher Kritisierung der Generation Y ein wunderschönes Stück Kunst, das in manchen Momenten an frühe Panic At The Disco oder The Ataris erinnert und dennoch so ganz 2019 ist. Mit Augenzwinkern und der gesunden Portion Selbstironie porträtieren sie das Leben zwischen Liebe, Hass, Trauer und Furcht und schaffen es dabei, die Gitarren-Amps immer schön auf laut zu drehen! Perfekter Soundtrack für ein bisschen Emogefühle im Herbst.

LONG WAY HOME - STALKER
LONG WAY HOME - STALKER

LONG WAY HOME waren und sind durch und durch eine DIY-Band oder wie sie sich selber gerne bezeichnen: Selfmade-Streber-Band. Aufnahmen, Artwork, Fotos und Videos werden eigens kreiert und umgesetzt ohne Tabus oder kreativen Grenzen. Diese Passion zur eigenen Sache spiegelt sich auch auf „Stalker“ und in der am 18.10.2019 erscheinenden 1. Single „One More Dance“ wieder.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0