· 

Slime - Wem Gehört die Angst

(Credit: Ron Gerlach)
(Credit: Ron Gerlach)

Die Punkrock-Institution SLIME gab erst kürzlich die Zusammenarbeit mit Arising Empire bekannt und kündigte im gleichen Atemzug das neue Studioalbum "Wem Gehört Die Angst" für den 13. März an.

Nun präsentiert die Band eine erste Single in Form des Titeltracks. Das dazugehörige Video gibt es hier zu sehen:

Slime - Wem Gehört die Angst
Slime - Wem Gehört die Angst

Auf "Wem Gehört Die Angst" bleiben SLIME ihrer Linie treu und thematisieren wichtige gesellschaftliche Probleme wie Wut, Aktivismus und den andauernden Kampf gegen Faschismus.
Das Album erscheint auf CD und wird exklusiv und limitiert als LP in Schwarz sowie in drei verschiedenen Farben (200 Exemplare je Farbe) bei Flight13, Coretex und dem Nuclear Blast Mailorder verfügbar sein.

SLIME befinden sich jetzt im zehnten Jahr nach ihrer Reunion und erheben ihre Stimmen gegen Rechts. Die Gründungsväter Dirk Jora (Gesang), Elf (Gitarre), Christian Mevs (Gitarre) und die hinzugekommenen Musiker*innen Nici (Bass) und Alex Schwers (Drums) scheinen sich ihrer Verantwortung bewusst und haben nun gemeinsam ihr drittes Studioalbum seit ihrer Wiedervereinigung eingespielt.

"Durch alle Höllen und Tiefen"-Tour

13.03.2020: Berlin, SO 36 (Zusatzshow)
14.03.2020: Berlin, SO 36 (Sold Out)
20.03.2020: Hamburg, Große Freiheit 36
03.04.2020: Trier, Mergener Hof
04.04.2020: Aachen, Musikbunker
17.04.2020: Bregenz (AT), Between
18.04.2020: Bern (CH), Dachstock

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen