· 

MOSCOW DEATH BRIGADE veröffentlichen neues Video zu 'Never Walk Alone'

MOSCOW DEATH BRIGADE
MOSCOW DEATH BRIGADE

Das Video besteht ausschließlich aus Videoclips, die von MDB-Fans aus der ganzen Welt während der COVID-19-Quarantäne gesendet wurden. Es enthält rund 100 Einreichungen, zusammengestellt in einer rasanten Montage die Menschen zeigt, welche zum Track tanzen und singen, sprühen, musizieren oder sich amüsant verkleiden.

Der Track selbst ist eine Punk / Rave-Hymne, bei der die MCs von MDB aggressiv und gekonnt über einen 160 BPM schnellen Beat rappen. Es ist ein Song über Zusammenhalt, Freundschaft und den gemeinsamen Kampf gegen die Leiden in unserer heutigen Welt - eine Botschaft, die besonders in der gegenwärtigen Zeit besonders aktuell zu sein scheint.
MDB stehen für einen völlig eigenständigen, aggressiven EDM-Hardcore-Metal-Drum'n'Bass-Techno-Rap-Punk-Bastard, der tief in der HipHop-Kultur steckt und sich direkt gegen Rassismus und jegliche sonstige Art von Diskrimination ausspricht.
Die Power eines Moshpits trifft auf den Spirit illegaler Raves, um jegliche Mauern zwischen Genres und in den Köpfen einzureißen.
MDB unterstützen diverse Benefiz-Organisationen in Russland und Europa, z.B. die Sisters Foundation, die Opfern häuslicher Gewalt hilft und Women In Exile, die geflüchtete Frauen unterstützen.
Gemastert wurde das neue Machtwerk von Tony Lindgren, der schon von Amon Amarth bis Billie Eilish diverse Hochkaräter betreut hat.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0