· 

ENGST - haben Schlechtes Gewissen

Photo Credit: © Melanie Werner 2020
Photo Credit: © Melanie Werner 2020

ENGST präsentieren mit "Schlechtes Gewissen" ihre neueste Single vom kommenden Album "Schöne neue Welt".
Laut der Band „zeigt der Song, dass der Mensch mehr als nur ein Gesicht hat und das Böse in jedem von uns lauern kann. Wir haben ganz bewusst mit einem provokanten Wechselspiel aus fast fröhlichem Discobeat-Sound und tief schwarzem Text gearbeitet, um die Message zu unterstützen.“ Matthias Engst ergänzt: „Auf das Video sind wir besonders stolz, da es komplett eigenständig gedreht wurde und eine kleine Hommage an große Filmklassiker wie Psycho und Schweigen der Lämmer ist.“

"Schöne neue Welt"
"Schöne neue Welt"

ENGST sind bereit das fortzusetzen, was sie mit ihrem erfolgreichen Debütalbum "Flächenbrand" begonnen haben und belohnen sich damit nicht nur selbst für jahrelange harte Arbeit und ihr Durchhaltevermögen, sondern auch alle Fans, die das Potential der Berliner Band bereits als Supportact für renomierte Bands wie MASSENDEFEKT, BETONTOD und ROGERS entdeckt haben. Das Album besteht aus einer perfekte Kombination aus Matthias packender Stimme, überwältigenden Hooks und reißenden Gitarren. Eines ist klar: Sobald ENGST auftauchen, ist der Abriss sicher!

Bestellt euch das kommende Album "Schöne neue Welt" jetzt hier vor und sichert euch euer limitiertes Bundle: https://engst.lnk.to/SchoeneNeueWelt


Kommentar schreiben

Kommentare: 0