· 

The Hellfreaks veröffentlichen heute ihr brandneues Musikvideo

DOLDRUM DYNASTY ist die 5. Single von ihrem neuen Album God On The Run, welches mithilfe des deutschen Label Sunny Bastard Records Anfang 2020 erschienen ist. 

Für die perfekte Mischung der Songs hat sich die Band ein Dream Team aus den USA an Board geholt: bei der Pre-Production konnten Paul Miner (New Found Glory, Atreyu, Death By Stereo), und Evan Rodaniche (Escape The Faith, Powerman 5000, Lacey Sturm) für die Post Production gewonnen werden.  Gemastert wurde das ganze von keinem geringerem als Tom Waltz.

Shakey Sue kommentiert:

“Wir haben uns für Doldrum Dynasty entschieden, da dessen Messsage wohl kaum relevanter sein könnte als in diesen Tagen. Verschwende deine Zeit nicht mit Selbstzweifel, packs einfach an! Lass dich nicht von dem Umständen zurückhalten, bleib auf keinen Fall stehen, bring Wind in deine Segel, sei dein eigener Sturm! Zögere nicht, warte nicht tatenlos. Wie im Song geschrieben: “crave for the wind in your own doldrum dynasty!”

Gedreht wurde knapp vor dem zweiten Lockdown in Budapest, als Shakey Sue und Co. mehr und mehr klar wurde, dass wohl der Tiefpunkt des Jahres noch bei weitem nicht überwunden ist, sondern die Band sich für die Zukunft und das Jahr 2020 neu ausrichten muss: “Wir hatten viele verschiedene Versionen was unsere Erwartungen bezüglich unseres Album-Release-Jahres angeht, doch nicht in unseren wildesten Träumen hätten wir damit gerechnet GOTR genau zum Startschuss einer globalen Pandemie zu veröffentlichen. Selbstzweifel und die Fragestellung unserer selbst wurden in der ersten Covid Welle nach der Veröffentlichung zu unserem ständigen Begleiter. Aber nach all den Höhen und Tiefen, dem überwältigenden Feedback aus aller Welt gibt es nichts, was wir im Nachhinein anders machen würden!  2020 fordert die physische und psychische Gesundheit einer ganzen Zivilisation heraus. Wir hoffen mit Doldrum Dynasty den Druck etwas zu lindern, selbst wenn auch für nur ein paar Minuten! “

THE HELLFREAKS planen bereits ihre Sommertour und Festivals in ganz Europa und arbeiten zugleich jetzt schon eifrig an einer neuen Platte welche Ende 2021/ Anfang 2022 zu erscheinen soll.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0