· 

Black Square feat. Sabrina Lügt - Macht und Herrschaftsverhältnisse im Wasserglas

Das Album "Blumen am Abgrund" kommt am 17.12. via Plastic Bomb / Keep it a Secret Records. Heute erscheint die Single "Macht und Herrschaftsverhältnisse im Wasserglas" und ein Video.

“Blumen am Abgrund” ist das erste Album der während Corona gegründeten Band Black Square. Es wurde innerhalb von neun Monaten geschrieben und im Anschluss direkt in Eigenregie aufgenommen. Das Album kommt mit 13 Tracks, diversen Features, einer doppelseitig bespielten 12” auf 180 Gramm rot/durchsichtigem Vinyl mit Gatefold Cover daher. Plastic Bomb und Keep it a Secret Records haben hier weder Kosten noch Mühen gescheut und geben dem sowohl rohen als auch durch Benedikt Haber ausgeglichen abgemischten Sound den entsprechenden Raum.
Thematisch setzen sich Black Square auf diesem Album mit struktureller Ausgrenzung, Rassismus, Feminismus, dem Leben während einer Pandemie und natürlich einer gehörigen Portion Wut auseinander. Gerade Wut ist die Emotion, die Black Square im Verlauf der Entstehung des Albums durchgängig begleitet hat – und gleichzeitig ist Wut die Emotion, die FLINTA* im Patriarchat verwehrt bleibt zu haben, geschweige denn zu zeigen.
Deswegen sind neben Fini weitere weiblich gelesene Personen am Entstehungsprozess der Platte und am Release beteiligt: Es gibt Song-Features mit Sabrina von der Band Lügen, der Rapperin EZRA und der Jazzmusiker Carla; die Designerin Judith Block hat den Albumtitel sowie das Artwork gestaltet und von der Künstlerin Schrumpelmei wurde die Ballade “Wendy III” beigesteuert.
Weibliche Wut und weibliche Wirklichkeit können bei diesem Album also auf vielerlei Weisen erfahren werden, abseits von Finis Geschrei und Bonnys melodischem Geballer über Negativität und Schmerz.



Tourdaten:

23.09.21 Siegen, Vortex
25.09.21 Münster, Gazometer
08.10.21 Darmstadt, Kulturwiese
15.10.21 Oberhausen, Druckluft
21.10.21 Aachen, AZ
30.10.21 Potsdam, tba
02.11.21 Hamburg, Astrastube
20.11.21 Glauchau, Café Taktlos
17.12.21 Dortmund, Rekorder
18.12.21 Wiesbaden, Kreativfabrik
18.02.22 Jena, Café Wagner
19.02.22 Suhl, AK40
11.03.22 Karlsruhe, Alte Hackerei
12.03.22 Freiburg, Slow Club
09.04.22 Koblenz, tba
07.05.22 Einbeck, Einschlag Festival

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen