· 

Bastard Radio - Run A Risk feat. The Sensitives

Für die dritte Single ihres kommenden Album Clinch haben sich Bastard Radio mit den drei Schweden The Sensitives zusammengetan. Run A Risk dreht sich um das Murmeltier, das uns den faltigen Mittelfinger zeigt, wenn wir denselben Tag immer und immer wieder erleben. Und dieser kleine Lümmel kehrt so lange wieder, bis wir schließlich aus unseren gewohnten Mustern ausbrechen und diese aufgeben. Es lohnt sich auf jeden Fall, mit etwas Vertrauen dieses Risiko einzugehen.

Sänger Phil über das Feature mit The Sensitives:

„Als The Sensitives damals auf die kleine Stage unserer Homebar im Bart Timelkam stiegen, ahnte ich noch nicht, wie sehr die drei Schweden Gas geben können. Der Drummer Magnus hatte einen Koffer als Bassdrum und werkte auf dem Set, dass mir vor Staunen der Mund offen stehen blieb. Die ganze Band überströmte die Menge mit geballter, authentischer Energie und zum Schluss war im Dunst des Lokals nur noch pure Liebe übrig. Die meisten von uns waren heiser vom Mitsingen oder hatten beim aufgeschlossenen Schunkeln neue Freunde gefunden. The Sensitives haben uns an diesem Abend so richtig happy gemacht und das Gefühl verströmt: We're in this together! Deshalb habe ich mich sehr gefreut, als sie zu diesem Feature zugesagt haben.“


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen