· 

JANIS – Not For You

Foto: July Space
Foto: July Space

JANIS ist das ächzende und tretende Kind von Boris (ex-Totenwald), Rafa (Barana, Ondo), Can (ex-Trash Crawlers) und Chris (Caustic Minds). Die Notwendigkeit Leidenschaften und Freiheiten auszuleben waren die Hauptbeweggründe ihr Zuhause (in Israel, Spanien, Deutschland und der UK) zu verlassen und führte im Jahr 2018 zur Gründung einer Band, die gemeinsam unkonventionelle, pulsierende Musik kreiert; inspiriert von der Stadt, in der JANIS lebt - Berlin.

„Not for you“ richtet sich gegen Polizeibrutalität; ein wütender Aufschrei gegenüber jene, die sich feige hinter Uniformen und gewaltausführenden Positionen verstecken und diese Macht missbrauchen. Der Song richtet sich an diejenigen, die Ihre Freiheiten nutzen, um Leid und Tod zu verursachen, während sie sich als Beschützer des Rechts tarnen, um ihren Gewaltfantasien Spielraum zu geben. Die aktuellen Ereignisse in der Ukraine zeigen, dass vom Staat gedeckte Polizeigewalt nicht nur die Polizei betrifft, sondern auch tiefgreifendere Strukturen.
Dieser Song dient uns, JANIS als Ablassventil unserer wütenden, frustrierenden Emotionen und dient als Sinnbild unseres Ekels gegenüber all den uniformierten Sadisten, im Zeichen der Unterstützung gegenüber allen von Gewalt betroffenen Menschen.


Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen