· 

DOCUMENT 6 - GrinDECADE

DOCUMENT 6 - GrinDECADE
DOCUMENT 6 - GrinDECADE

DOCUMENT 6

GrinDECADE CD
Still Fucking Angry Records
Arrgh, Fuck, Kill! Ein Röcheln, ein Grunzen und ab dafür. Das musikalische Spiel gleicht einem notorischen Gegurgel mit Geknatter und Getöse. Die Instrumentierung ist beseelt von engmaschigen Stakaktoriffs, während die Vocals mal als Hundegebell im Angriffsmodus oder als Kettensägenmundspülungskur-affines Gegurgel serviert wird, als bekäme der Teufel Weihwasser ins Gesicht gespritzt und schreit sich den Leib aus der Seele.

Songtitel wie"Armabhackmaschinenölverfeinerungsgewürz" alleine sind manchmal länger zu lesen, als die Songs andauern. Da wird in 30 Sekunden Harmonie gegeißelt und zerstückelt, bis Köpfe aufplatzen und Gedärme spritzen. Wer braucht schon eine Narkose, wenn DOCUMENT 6 "Nägeldiarrhoe" ertönen lassen. Mit diesem destruktiven, nihilistischen Gesamtwerk springen die Opfer wie Lemminge über den Abgrund oder essen fein erlesene Rezepte wie "Betonmischersalatdressing" als hippes Extra gegen Antifeminismus und das Patriarchat. Das lässt den angestauten Hass explodieren wie den Darm nach 7 Tage Obstipation.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen