· 

Brutal Verschimmelt-Tour 2022

Punkrock-Kultklassiker „brutal verschimmelt“ geht anlässlich seiner Schlachtrufe BRD-Teilnahme zum dritten Mal auf Deutschlandtour.

brutal verschimmelt“ gründeten sich im Frühjahr 1981 im Kempten/Allgäu. Mit damals 20 Auftritten sind sie kaum über das Allgäu hinausgekommen. Bereits 1984 hatte die Band sich wieder aufgelöst. Dennoch hat sich die 1983 veröffentliche LP der Kemptner Punkband "brutal verschimmelt" heimlich zu einem Klassiker in der deutschen Punkrockszene entwickelt.

Die LP auf R-O-R
Die LP auf R-O-R

Im Jahr 2022 sind sie – über 40 Jahre nach ihrer Gründung und nach den Deutschland-Touren 2013 und 2014 – für weitere Termine in Deutschland unterwegs. Ausgelöst hatte dieses „brutal verschimmelt“-Revival nach fast 30 Jahren die Wiederveröffentlichung ihrer LP im Februar 2013 auf Höhnie Records. Dies animierte die in alle Welt verstreuten Musiker zu einer vermeintlichen Abschiedstournee. Die Untoten hatten Blut geleckt und sie sind wieder da.
Die Tour 2022 führt die ex-Allgäuer Band, die es lediglich 1984 ein Mal über den Weißwurstäquator schaffte, wieder durch die wichtigen Großstädte. Sänger Max kommt hierfür extra aus Kalifornien/USA nach Deutschland, Gitarrist Klaus „Kölsi“ aus Berlin und die Band trifft sich Ende September mit Basser Carlo und Drummer Norm in Hannover. Dort wird zwei Tage gemeinsam live geprobt und ab starten die ersten Gigs – einige allein mit „brutal verschimmelt“, die meisten im Rahmen der Schlachtrufe BRD-Termine.

Tourdaten:

Freitag, 30.09./21 h, Leipzig
Geheimgig (mit Resístenz `32 und die ueblichen)

Samstag, 01.10./20 h, AJZ Chemnitz
(Schlachtrufe BRD: mit Rawside, A.C.K., The Idiots, Cafespione, Cut My Skin)

Sonntag, 02.10./20 h, Berlin - Bi Nuu
 (Schlachtrufe BRD: mit Rawside, A.C.K., The Idiots, Cafespione, Cut My Skin)

Donnerstag, 13.10./20 h, AJZ Erfurt
(mit Krümelmilch und Systemfehla)

Freitag, 14.10./20 h, Sonthofen, Barfly
(mit Primal Primat und Systemfehla)

Samstag, 15.10./19 h, Nürnberg, P31
(mit Systemfehla)

Donnerstag, 20.10., Hagen, Kulturzentrum Pelmke
(mit die ueblichen)

Freitag, 21.10., Hamburg – Gängeviertel
(Schlachtrufe BRD: mit Rawside, A.C.K., The Idiots, Cut My Skin und Missbrauch)

Samstag, 22.10., Hamburg - Gängeviertel (Zusatzshow)

Donnerstag, 27.10./20 h, Hannover – Subkultur
(mit die ueblichen und Lesung ROR-Buch Björn Fischer)

Freitag, 28.10./20 h, Köln – Sonic Ballroom
(mit die ueblichen und Lesung ROR-Buch Björn Fischer)

Samstag, 29.10./20 h, Freiburg – Crash
(Schlachtrufe BRD mit Rawside, A.C.K., The Idiots und 1982)


Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen