Artikel mit dem Tag "antifa"



Reviews · 15. August 2019
LOTTA #75 68 DIN-A-4-Seiten; € 3,50.- Lotta, Am Förderturm 27, 46049 Oberhausen www.lotta-magazin.de Sommer, Sonne, Antifa und ein runder Geburtstag. LOTTA feiert diese Jahr das 20-jährige Bestehen. Ein Grund zum Feiern, aber auch ein Grund, Bildungs-, Informations- und Mobilisierungsarbeit gegen die extreme Rechte zu leisten, die sich europaweit im Aufwind befindet.

Reviews · 14. August 2019
AIB #123 68 DIN-A-4 Seiten; € 3,50.- AIB, Gneisenaustr. 2a, 10961 Berlin https://www.antifainfoblatt.de/ Der Schwerpunkt thematisiert ostdeutsche Neonazi-Strukturen vor und nach dem sogenannten Mauerfall. Wer die Entwicklung der ostdeutschen Neonazi-Szene betrachtet, kommt um die Erkenntnis nicht herum, dass sich die Neubaugebiete der DDR wie Potsdam-Waldstadt, Jena-Lobeda oder Magdeburg-Olvenstedt nach der Wende rasch zu Zentren sozialräumlicher neonazistischer Dominanz entwickelten.

Reviews · 30. Mai 2019
LOTTA #74 68 DIN-A-4-Seiten; € 3,50.- Lotta, Am Förderturm 27, 46049 Oberhausen www.lotta-magazin.de Das LOTTA-Kollektiv erinnert an die hundertjährige Faschismus-Historie, die ihren Ursprung in Mailand hat (Namensgeber: Mussolini), wo sich 1919 faschistische Milizen gründeten, um gegen die sozialistische ArbeiterInnenbewegung vorzugehen.

Reviews · 06. Mai 2019
AIB #122 68 DIN-A-4 Seiten; € 3,50.- AIB, Gneisenaustr. 2a, 10961 Berlin https://www.antifainfoblatt.de/ Der aktuelle Schwerpunkt untersucht und analysiert "rechte Netzwerke in den Sicherheitsbehörden".

Reviews · 03. Februar 2019
LOTTA #73 68 DIN-A-4-Seiten; € 3,50.- Lotta, Am Förderturm 27, 46049 Oberhausen www.lotta-magazin.de Der Schwerpunkt über das Internet und die extreme Rechte liefert konkrete Beispiele, wer wie das www als ideologische Plattform und Kommunikationsmittel nutzt. Die Redaktion stellt die These auf, dass der aktuelle Rechtsruck auch mit der Art und Weise zusammenhängt, wie die extreme Rechte das www nutzt.

Reviews · 01. Februar 2019
AIB #121 64 DIN-A-4 Seiten; € 3,50.- AIB, Gneisenaustr. 2a, 10961 Berlin https://www.antifainfoblatt.de/ Der Schwerpunkt "Rechte Security" legt offen, wie das Netzwerk im Sicher­heits- bzw. Security-Bereich als eine der wahrnehmbaren Dreh- und Angelpunkte einer sogenannten Misch­szene aus organisierter Kriminalität, Rocker- und Kampfsportstrukturen funktioniert.

Reviews · 20. Dezember 2018
LOTTA #72 68 DIN-A-4-Seiten; € 3,50.- Lotta, Am Förderturm 27, 46049 Oberhausen www.lotta-magazin.de LOTTA arbeitet den Wehrhahn-Anschlag auf. Die als fremdenfeindliche eingestufte Tat führte für den als dringend Tatverdächtig ermittelten Ralf S. trotz lückenloser Indizienkette zu einem Freispruch. Ralf S. wurde zwölffacher Mordversuch aus Fremdenhass vorgeworfen.

Reviews · 29. August 2018
AIB #119 64 DIN-A-4 Seiten; € 3,50.- AIB, Gneisenaustr. 2a, 10961 Berlin https://www.antifainfoblatt.de/ Österreich rückt nach rechts. Der Themenschwerpunkt untersucht die extreme Rechte und die österreichische Politik der Parteien FPÖ und ÖVP, beide Parteien des Kapitals und der Eliten.

News · 21. Juni 2018
Den richtigen Ton getroffen: „Die Kinder der toten Stadt“ haben die Wewelsburg eingenommen Sarah Kass, Lars Hesse und Thomas Auerswald präsentieren ihr einzigartiges Musikdrama mit europäischer Dimension

Reviews · 17. Mai 2018
LOTTA #70 68 DIN-A-4-Seiten; € 3,50.- Lotta, Am Förderturm 27, 46049 Oberhausen www.lotta-magazin.de Männlichkeit spielt in der extremen Rechten eine große Rolle. Kameradschaft, Mut und Ehre gehören zu den meist beschworenen Tugenden - ganz im Gegensatz zur Realität in der Szene. Doch auch in der Gesamtgesellschaft wünscht man(n)cher sich zurück in die „gute alte Zeit“. Männlichkeit ist für die extreme Rechte eine Ressource, mit der Widersprüche in der eigenen Szene verdeckt und...

Mehr anzeigen