Artikel mit dem Tag "kolumnen"



Kolumnen · 04. Oktober 2019
Ich habe neulich beim Einkaufen einen Bekannten getroffen, den ich seit über ein Jahr nicht mehr gesehen habe. Nun verhält es sich so, dass Menschen ihr Gegenüber erst einmal mustern, um sich einen Überblick zu verschaffen, etwaige Verhaltensmuster analysieren und einordnen, die Physiognomie bewerten usw. Meist fallen uns zuerst die „Macken“ des anderen auf, vergleichen das abgespeicherte ‚Bild‘ von einer vorherigen Begegnung und bewerten diese Informationen.

Kolumnen · 07. September 2019
In Brandenburg und Sachsen wurde gewählt. Der Aufstieg von ganz rechts bis in die Mitte der Gesellschaft kommt nicht überraschend oder von ungefähr. Das öffentlich-rechtliche Radio Český rozhlas analysierte die Strategie hinter dem AfD-Score:

Kolumnen · 08. August 2019
Um die Haltung von sogenannten Nutztieren in Deutschland zu verbessern, hat der Deutsche Tierschutzbund die Bundesregierung zu einer Extraabgabe auf Fleisch aufgefordert. Doch kann eine „Fleischsteuer“ das Tierwohl fördern und/oder mithelfen, dass bewusster konsumiert wird und/oder den Klimaschutz zu verbessern?

Kolumnen · 05. Juli 2019
Wer sich ernsthaft und ausgiebig mit täglichen politischen über- und regionalen Meldungen beschäftigt, wird sich das eine oder andere Mal gedacht haben, wo das nur noch alles enden soll?

Kolumnen · 08. Juni 2019
Immer wieder sterben Menschen auf der Flucht übers Mittelmeer und diejenigen, die ihnen helfen wollen, werden kritisiert und zuletzt auch immer stärker kriminalisiert. Die Schiffe werden festgesetzt und die humane notwendige Hilfe der NGO's wird für politische Zwecke instrumentalisiert.

Kolumnen · 11. Mai 2019
Bundesregierungen erlassen Gesetze, die kontinuierlich Grund- und Freiheitsrechte abbauen, indem Überwachung ausgedehnt wird. Häufig erfolgten diese, wenn PolitikerInnen Gefährdungspotenziale eindämmen wollten.

Kolumnen · 07. April 2019
Zugegeben, ich mache es gerne. Mitmenschen provozieren und dabei die jeweilige Reaktion einschätzen, was viel über den Charakter aussagt. Natürlich auch über meinen eigenen. Mich interessiert dabei ganz besonders jemensch zu einem Verhalten oder zu einer Handlung zu bringen, welche sie/er ohne die Intervention nicht oder nicht so gezeigt hätte.

Kolumnen · 10. März 2019
Was ist da los? Schüler*innen schwänzen freitags die Schulstunden, um für das Klima zu streiken. "Wir streiken, bis ihr handelt!" oder "Warum für die Zukunft arbeiten, wenn ihr sie zerstört!?" steht auf selbstgemachten Plakaten. Auf Initiative der schwedischen Schülerin Greta Thunberg entwickelt sich eine Bewegung, die Akteure aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zum Handeln auffordert.

Kolumnen · 09. Februar 2019
Ich fahre gerne und oft mit dem Zug. Dabei verbringe ich viel Zeit mit Lesen, bin während der knapp dreißigminütigen Fahrt zur Arbeit(sstelle) aber auch oft ungewollt Zeuge skurriler Gesprächsinhalte, die wahrlich "Futter" für so manche Comedians sind.

Kolumnen · 12. Januar 2019
Auch zu Anfang des neuen Jahres scheint es so, als wiederhole sich vieles und die mangelnde Aussicht darauf, dass sich Verhältnisse verbessern und verändern, bewirkt Sehnsucht oder Chaos.

Mehr anzeigen