POPPERKLOPPER - Wenn der Wind sich dreht

Wenn der Wind sich dreht
Wenn der Wind sich dreht

POPPERKLOPPER
“Wenn der Wind sich dreht” CD
www.aggressivepunkproduktionen.de
Immer in Bewegung bleiben, bis der Wind sich dreht. Dann bläst er von vorne und erst bei Gegenwind laufen Carsten, Poeppel und Lars zu Hochtouren auf. Sie scheinen gut im Training, besser denn je und haben offenbar ihre Taktik und Spielweise verändert. Manchmal verbissen und zynisch, dann launisch und unberechenbar, melancholisch, laut und direkt. POPPERKLOPPER variieren Tempo und Akkorde, um einen Leistungsabbruch zu vermeiden und verfolgen noch immer die gleichen Ziele: Punk ist Aktion! Und was wäre langweiliger, als immer die gleichen DeutschPunk-Akkorde zu schrammeln und sich an den eigenen Prinzipien zu verschlucken. Es muss schließlich mehr, als das hier geben. Und so entdeckt das Marathon-Trio – seit Jahren unterwegs – den Punk in seinen Ursprüngen, kombiniert Punk mit BublegumPower und Hydroenergie. Der Holzhammer wird zwar auch noch mal rausgeholt, für Kuschelromantik ist keine Zeit, aber Zeit zum Träumen bleibt dennoch: mit Vollgas in den Untergang. POPPERKLOPPER ist immer noch kein Streichelzoo, sondern Garant für identitätssitftende Ausdrucksformen, die viel Platz und Raum zur Gestaltung lässt. Getrieben von der Grundangst, aus den sozialen Kontexten herauszufallen und auf sich alleine gestellt zu sein, entwickeln POPERKLOPPER mit “Wenn der Wind sich dreht” eine symbiotisch wuchernde Bindungs- und Interessensgeflecht, das nachhaltig wirkt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0