TICKTICKBOOM - Herz/Schlag

TICKTICKBOOM “Herz/Schlag”
TICKTICKBOOM “Herz/Schlag”

TICKTICKBOOM
“Herz/Schlag” LP/digital
http://www.ttbcrew.de/
Das wurde auch Zeit. Dj(anes), Mc’s, Rapper*innen die die Schnauze aufreißen und “den Leuten, da draußen etwas besseres geben”. Angreifen anstatt sich anbiedern, linkspolitische, soziale Inhalte vertreten anstatt homophobe, sexistische Scheiße propagieren. Die Lunte ist gelegt, TickTickBoom. Das Bündnis ist gut “connected” und aufgestellt. Antifa und direkte Aktionen, Bassverstärker und Wasserwerfer und die Solidaritätsbekundung, dass ohne “euch nicht zu bewegen ist für “one love, one world”. Tief in der Subkultur verwurzelt rhymen die Artist*innen ausdrucksstarke Statements, die den Fokus auf ein politisches Zuhause lenken, dass die Solidarität (“Du bist niemals allein”) als stärkste Waffe auszeichnet und ein radikales Image verleiht. Es geht nicht darum, sich selbst zu feiern, sondern helfen, ein inspirierendes und rebellisches Bewusstsein zu schaffen, Basis für aufklärerische, ungefilterte Handlungsspielräume. Sookee, Johnny Mauser, Pyro One und Co bringen ihre unterschiedlichsten Ideen mit und tragen ihren Beat und Wort-Witz vor, adaptieren teilweise die Positionen und die Gedankenwelt der anderen wie in “Rolle Rückwärts”. Das Erschaffen eines eigenen Styles, eines Freiraumes für Identitätskonstruktion basiert grundsätzlich auf sich wiederholende Beats und Schlagwörter. TickTickBoom als Synonym für Respekt und Toleranz, Inspirationsquelle für das Eigene im Gemeinsamen, für das Ausformen einer vielseitigen Kultur, die in der hier präsentierten Form ein Qualitätsmerkmal und Pionierarbeit ist, politischen Rap als Angebot und Möglichkeit darzustellen, analytisch und offensiv vorzugehen, bis er sich ausdehnt und konkrete Veränderungsvorstellungen ausspricht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0