TOXOPLASMA - s/t

TOXOPLASMA “s/t”
TOXOPLASMA “s/t”

TOXOPLASMA
“s/t” LP/CD
Aggressive Punk Produktionen/Edel
Toxoplasma, Allta! Was hat diese Platte unseren Jungpunk-Alltag geprägt, ja sogar bestimmt! Ob beim Saufen am Brunnen am Marktplatz oder am Burgberg, ob beim Iro stylen vorm Konzert oder beim Knutschen. Sogar meine erste Freundin Astrid, die ansonsten Chris de Burgh und Reinhard Mey als Begleitung für ihre Gefühlswelt benötigte, war den simplen Akkorden und Wally’s charismatische, eindringliche Stimme – die aufgrund seiner Toxoplasmose-Erkrankung aggressiv-heiser rüberkommt – nicht abgeneigt, als wir wie 2 verliebte Teenies vorm Plattenteller saßen und den Worten über den Weltuntergang oder wie punk die Welt verbessern könnte, vom Polizeistaat, Inferno, Tod und Wahnsinn und “Teenagefrust” – der uns aus der Seele sprach und unsere hormonelle Veränderungen in der Pubertät erklärte – aufsaugten. Im Anschluss waren wir selbst so aggro, dass wir ihre Chris de Burgh- und Reinhard Mey-Platten zerbrachen und uns die Haare grün färbten. Mit Tusche…wegen ihren Eltern, damit die Farbe auch schnell wieder rauswäscht, ohne Sanktionen wie Hausarrest oder schlimmeres zu befürchten.
Unsere Liebe hielt nur einen Sommer lang, danach sollte ich mit ihr in die Tanzschule, was zum völligen Desaster führte. Aber das ist eine andere Geschichte…
TOXOPLASMAs erstes Werk ist endlich wieder als CD, limitierte farbige LP (inkl. MP3 Download Code) und erstmals auch als Digital Download erhältlich! Dazu enthält die Neuauflage 4  Bonustracks von den legendären Samplern “Underground Hits 1″ und “Mutti’s muntere Melodei”. Das Beste, was (Deutsch-)Punk zu bieten hat(te)!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0