REGIMEN - s/t

REGIMEN “s/t”
REGIMEN “s/t”

REGIMEN
“s/t” LP
(http://www.gaphals.se)
Hektisch und mit Volldampf servieren REGIMEN 16 Songs in 40 Minuten. Mit der Ruck-Zuck- und Hau-drauf-Methode liegt das Quartett auf der richtigen Spur, um Chaos anzurichten und grobe Hindernisse kurz und klein zu hacken. Aber es geht auch geradlinig zu. Der gleichnamige Song stolziert mit einem eintönigen Dauerlauf und wenigen Akkorden geradewegs in die Wrestlerarena, wo sich Gitarre und Bass beäugen, sich gegenseitig studieren, ohne den ersten Ausbruch zu wagen oder einen leichtsinnigen Fehler zu begehen. Und im nächsten Song wird wieder zur Attacke geblasen. Im mitreißenden Tempo wird schonungslos Beute gemacht, es gibt keine Gefangenen. Rock and Roll, Punk, Fastfood-Akkorde und kein Sättigungsgefühl in Sicht. Am Ende bleibt ein Scherbenhaufen übrig, zuckende Körper und ein verschwitztes Unterhemd. Der Lohn für eine ausgiebig pulsierende und intensiv geführte Koalitionsarbeit!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0