KMPFSPRT - Jugend mutiert

“Jugend mutiert”
“Jugend mutiert”

KMPFSPRT
“Jugend mutiert” LP/CD/digital
Uncle M / Cargo Records
Wenn die Pubertät bis Ende 20 reicht, dann hat mensch entweder das Erwachsenwerden verpasst, freut sich auf die Jugendrente mit 30 oder erzählt sich Bordsteinkantengeschichten aus dem Leben, das sich irgendwie anders anfühlt, weil es kompliziert ist und einfach nicht gelingen will, langfristige Pläne zu schmieden und auch umzusetzen, sondern erst mal daran zu denken, den Weg zu Ende zu gehen und dann mal schauen, was kommt. Diese “Halt.Nein.Anders”-Mentalität ist ein Selbstschutz vor Enttäuschung und Frustrationen. Lieber gemeinsam untergehen, als in Selbstmitleid ertrinken. Die Schicksalsmelodien sind rau und leidenschaftlich, aufwühlend und motivierend, den Weg durch die Krise zu meistern. Denn hierin liegt eindeutig die Stärke von KMPFSPRT. Hart und präzise, eindeutig und offensiv klären sich Probleme in Zweifel, Missverständnisse in Ehrlichkeit auf. Dafür sind schwungvolle Melodien und Angry Pop Music und die Fähigkeit, Gefühle zu empfinden eine praxiserprobte Abrechnung mit falscher Bescheidenheit oder Freundschaften, die schon längst beendet gehören. “Jugend mutiert” ist Nostalgie der Kindheit und Abrechnung mit dem, was daraus geworden ist. Alles machen, ohne über die Konsequenzen nachzudenken. Und wenn es die Welt nicht versteht, dann muss sie es halt lernen. KMPFSPRT öffnen Herz und Hirn, füttern die Bestie Mensch mit schwer verdaulichen Brocken, die rumoren und reifen, bis du Befindlichkeiten adaptierst und dein Leben wieder auskotzt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0