HUMAN TOUCH - True justice

HUMAN TOUCH
"True justice" EP
acuity.music
Andy, Philipp, Andreas, Christian und Yannick gehen hart ins Gericht und fordern "judges, but the only one to judge is you!" Zwischen true justice, ausgleichende Gerechtigkeit, Dekadenz und Gier sind die Handlungsspielräume offen gelegt, erzwingen Reflexion und Vervollkommnung, die am Ende Rechtfertigung für Schuldbekenntnisse sind. HUMAN TOUCH schaffen ein Klima, welches es der Gesellschaft ermöglicht, sich for­mativ aus ihrem Inneren zu entwickeln. Dieses Klima kann in einer Gesellschaft nicht von außen kommen. Dieses Klima müsste von innen her, durch den Menschen geschaffen werden und sich immer weiter ausbreiten und an Einfluss gewinnen. Doch die Prognose ist eher düster, sind wir doch dem Untergang geweiht. So deprimierend das auch sein mag, so hart und straight schlagen Riffing und Verbalattacken die komplexe Themenwelt kaputt und versuchen gar nicht erst, eine höhere Komplexität zu entwickeln, sondern möglichst im Fluss zu bleiben, damit auch in kleineren Zirkeln die Botschaft eingehämmert wird: "Komm mal runter von deinem Ross/Thron und schau dich in der wirklichen Welt um!"  Erst dann wird mensch sich gleichzeitig seiner eigenen Bedürfnisse, seiner eigenen Stärken und seiner eigenen Macht bewusst - kann also in der Gestaltung seines eigenen Lebens und seines eigenen Umfeldes autonom werden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0