SIMPLE STRICKTS „Gutes von gestern zum halben Preis“

SIMPLE STRICKTS
„Gutes von gestern zum halben Preis“ CD
www.simplestrickts.de
Simpel gestrickt und doch raffiniert. Auch in der Plattenbausiedlung wird hoch über der Stadt nix so heiß gegessen wie es gekocht wird. So werden nicht nur Reste wieder verwertet, sondern nach dem "Vater unser" auch mal ordentlich durchgelüftet und das Konzept von "Weniger ist mehr" konsequent umgesetzt. Überschüssiges, aber noch zu gebrauchen, das Angebot ist variabel, da punk „Gestern“ nicht weiß, was punk „Heute“ anbieten kann. Und was für ihn/sie ein Schlaraffenland darstellt, ist für Außenstehende vielleicht nicht das Gelbe vom Ei und mensch stellt sich die Frage, ob das wirklich sein muss. Ja, so einfach ist das. Denn es geht hier nicht um einen Nachhaltigkeitspreis für eine Idee, sondern um mehr Kraft und Mühe als unbedingt notwendig, um morgens um sechs mit Jogginghose vom Sofa aufzusteh'n und im Training zu bleiben. Jenz, Icki Dan, Urmel, Vanne und Kay sind famose Zeitgeistbeobachter, die zwischen "Verpiss dich" und "Guten Appetit" immer eine Wahl haben und nicht lange überlegen, was sie bedrückt, was sie bewegt. Aus den Gesinnungen und Bestrebungen der Menge geht heraus, dass idealistische Verblendungen nicht über Nacht passieren, sondern am Stammtisch oder vor dem Fernseher. SIMPLE STRICKTS machen sich ihre Welt, wie es ihnen beliebt und garantieren für eine ordentlich Kelle Punkrock, die mit einer großen Portion Zynismus und Sarkasmus die Gewalt der Dinge beschreibt, unangepasst und gerade heraus. Das erinnert zum Teil an die Barden im Mittelalter, die schon mal wegen ihres frechen Mundwerks aufgehängt wurden. Nun, die Zeiten sind heuer vorbei, das regelt die Jury in der Casting-Show oder Cyber-MobbingistInnen. Und wenn die Luft  im 9. Stock der Plattenhaussiedlung mal dünn wird, dann kann ein Sprung aus dem Fenster ein Griff nach den Sternen bedeuten, für frische Luft sorgen und für eine Schlagzeile gut sein. Immerhin!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Kay Simple Strickts (Sonntag, 01 Juni 2014 18:39)

    Danke für die erfrischenden Worte zur CD. Wir kurieren den Ruhrpott-Rodeo-Kater aus sind daher besonders empfänglich für Herzerwärmendes.

    Die CD kann unter www.simplestrickts.de erstanden werden!

    Glück auf!

  • #2

    Änton aus Tirol (Montag, 02 Juni 2014 10:07)

    Also, ick find de Scheibä janz jut,
    spielen die auch ma bei uns in Austria?