MARGATE "s/t"

MARGATE
"s/t" CD/LP
Cyber tracks/Cargo
Das wechsellaunige Dreigestirn von MARGATE ist nun ganz dicke mit El Hefe (NOFX), der nicht nur mit Back Up Vocals und Gitarre am Song "Rock and Roll Reserve" mitwirkt, sondern die Band auf das mit Ehefrau Jennifer neu gegründete Label beherbergt. Das selbstbetitelte Album ist beileibe nicht das Debütalbum, sondern der dritte Longplayer und besticht durch exzellente Pop Punk-Perlen, die weniger zuckersüß und klebrig, denn mehr lebensbejahend, schwungvoll sind und die notwendigen Ecken und Kanten haben, um mit dem dem Skateboard den Olly sicher zu stehen und die PassantInnen unfallfrei zu umcruisen, denn mit Harmonie und Einklang bröckelt jede Fassade, hinter der du dich versteckst und nur darauf wartest, den Anforderungen des Umfeldes gerecht zu werden. Trau dich, sei nicht immer nur nett und höflich, sondern finde heraus, wo deine Talente liegen und vertreibe die Dämonen aus deinem Gedächtnis, die von dir Besitz ergreifen wollen. Mit einem kräftigen, lang gezogenen "Whoaaahoh" auf den Lippen geht es halt viel einfacher, zu tun, was gut tut: just move on, Momente zu genießen, in denen das Herz etwas sagt, was der Verstand eigentlich ziemlich unmöglich findet - und manchmal kann es einfach gut tun, diesem Gefühl nachzugeben.
Finish the game? Ich hoffe nicht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0