CYANIDE PILLS - Live'n'Nasty in Frankfurt

CYANIDE PILLS
"Live'n'Nasty in Frankfurt" LP/digital
Damaged Goods/Cargo
Live&loud in Frankfurt! CYANIDE PILLS sind immer noch "cheap&nasty to never be best, always the worst! A gang of c***s from a desolate land" greifen sie die Seele von Johhny Thunders auf, pflegen das "I'm so bored"-Image und schürfen das 77er PunkRock-Urgestein ab, sieben es durch und holen an die Oberfläche, was keineR mehr vermutet hätte. Die dreckigen und schnoddrigen Elemente des Punk Rock werden hier zum Programm. Der Kick vom selbstzerstörerischen Verhalten, radikaler Nonkonformismus und provokantes Auftreten mit Anklagen, Anspucken und Beschimpfungen hat mit den CYANIDE PILLS eine Renaissance gefunden, die clever genug sind, eine fundamentale Antihaltung mit super melodischen Rhythmen und eingängien Melodien zu verknüpfen, bis punk von ihnen gar nicht mehr genug kriegen kann. Eine radikale Selbstvermarktung funktioniert auch heute noch und lässt die nihilistische Attitüde mit einer anti-kommerziellen, anti-bürgerlichen und generell anarchischen Haltung verschmelzen wie der Sud aus Schweiß, Bier und Klebstoff

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0